Evolution oder Revolution? - VL3 mit Turbine

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hab gestern ein paar Aero YT Videos angeschaut und eine Lisa Z hat sich mal zum Preis geäußert.....so Größenordnung 400k

    Also für mich ist Tank und Zuladung kein Faktor mehr 🤪

  • pepino schrieb:
    In einer Vorbetrachtung ist mein geplantes 200l Tankvolumen bemängelt worden, weil man doppelsitzig dann gut überladen wäre.
    Auch die haben es nicht begriffen... ;)

    Dabei ist es doch ganz einfach: Gegeben sein z.B. MTOW 472 kg. Leergewicht 300 kg. Pilotengewicht wird angenommen mit 80 kg. Also bleibt Raum für 92 kg Sprit, Tankgrösse also 130 Liter. Hier sieht man, dass z.B. die CTSW genau diesen Ansatz verfolgt (130 Liter Tankgrösse). Natürlich kann man dann 2-sitzig nicht volltanken, na und? Aber man kann alleine weite Strecken fliegen bzw. irgendwohin und ohne auf Tankstelle angewiesen zu sein wieder retour.

    So muss das und nicht anders. 

    Chris

  • francop schrieb:
    Hab gestern ein paar Aero YT Videos angeschaut und eine Lisa Z hat sich mal zum Preis geäußert.....so Größenordnung 400k
    Macht nix, auch dafür wird der Hersteller die passenden Leasingmodelle anbieten oder glaubst Du, die zur Zeit fliegenden VL3 wären alle bezahlt? Ich jedenfalls nicht.
  • hier gibts ein paar Infos bzgl. Preis und Verbrauch.

    Ist wohl sogar 10 kg leichter als die 915 Version.

    https://www.fliegermagazin.de/news/aero2022-friedrichshafen-jmbaircraft-turbinen-antrieb/

  • Postbote schrieb:
    Macht nix, auch dafür wird der Hersteller die passenden Leasingmodelle anbieten oder glaubst Du, die zur Zeit fliegenden VL3 wären alle bezahlt?
    Fürchte es bräuchte ein Ehefrauüberzeugungsprogram 🙃

    ...aber: Am Ende kann ich mich eh nicht wirklich entscheiden ob VL3 oder doch Kitfox....alles leider geil 

  • Chris_EDNC schrieb:
    pepino schrieb:
    In einer Vorbetrachtung ist mein geplantes 200l Tankvolumen bemängelt worden, weil man doppelsitzig dann gut überladen wäre.
    Auch die haben es nicht begriffen... ;)Dabei ist es doch ganz einfach: Gegeben sein z.B. MTOW 472 kg. Leergewicht 300 kg. Pilotengewicht wird angenommen mit 80 kg.
    Der einzige der etwas nicht begriffen hat bist offensichtlich du. Die LTF-UL 25 gibt nun mal Grenzen vor und die sind für ein einsitziges UL mindestens 110kg und Zweisitzer 200kg Insassengewicht (plus Sprit für für 1h). Der das abnimmt und zulässt muss auch irgendwie gewährleisten, dass der Pilot die Karre nicht bewusst überladen fliegt. Der wichtigste Satz dazu ist in LTF-Ul 23 niedergeschrieben. (Anmerkung: Unter Berücksichtigung der ungünstigsten Lastenkombination aus Zuladung und Kraftstoff.)

    Auch das Aufführen der PA-46 war ein unsinniges Beispiel. Natürlich passen in die Karre je nach Ausführung 650 oder 1000l Sprit. Der Verbrauch liegt ja auch bei etwa 0.5kg/ps in der Stunde (auch wenn PS bei Thrust eigentlich die falsche Angabe ist). Es ist halt kein UL und für größere Flughäfen konzipiert. Da können schonmal 50l vor Takeoff verbrannt werden. Und randvoll in die Sonne stellen würde ich die Karre auch nicht das wird eine teures Unterfangen.     

    audionrg schrieb:

    hier gibts ein paar Infos bzgl. Preis und Verbrauch.

    Ist wohl sogar 10 kg leichter als die 915 Version.

    80000€ Aufpreis => da kann man zwei 915 für kaufen. Tolles Argument der doppelten TBO. Es wird immer wieder versucht deiner toten Großmutter ein Auto verkaufen :) 
  • Es geht doch nicht immer nur um den Preis. Manchmal spielen auch Emotionen eine Rolle ;-)

  • @Belchman, vielleicht ist Mindestmenge Sprit gemeint

  • @pepino ja in der LTF steht die eine Stunde als Mindestmenge aber auch was von Lasten und Verteilung. Die Zulassung muss halt auch schauen das keiner vom Himmel fällt weil er beim alleine fliegen zu dumm war den Tank umzuschalten.

    @audionrg trollaccount, wer von Emotionen geleitet sein Geld ausgibt sollte sich in Therapie begeben

  • Zitat: "Die ersten VL3 mit Turbine sollen in 18 Monaten ausgeliefert werden. Preis mit Vollausstattung: 350.000 Euro netto, also 80.000 Euro mehr als mit dem stärksten Kolbenmotor von Rotax."

    Na da sind wir dann schon bei knapp 420.000 Euronen.

    Ein echter Schnapper.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
36.6 %
Immer!
30.5 %
Hin und wieder!
16.8 %
Nie!
9.3 %
Eher selten!
6.8 %
Stimmen: 279 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 15 Besucher online, davon 1 Mitglied und 14 Gäste.


Mitglieder online:
Sierra.Zulu 

Anzeige: EasyVFR