KFA Explorer KIT gekauft. Was tun?

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Ah! Gut mal etwas von KfA zu hören. Ich habe Interesse an dem Flieger, aber der deutsche Musterbetreuer(?)  wnx-aviation hat meiner Ansicht zu wenig Infos bzw. gar keine auf seiner HP.

    Scheinbar machst ja Du mit KfA die ganzen formellen Zulassungsformalismen. Leider schweigt sich derzeit jeder über nähere Infos über einen Kit und die ganzen Nebengeräusche wie Lieferzeit, Baudokus, Kosten für Transport aus Afrika und dergleichen aus.

    Grüße, Jochen

  • @dmkoe: Anwort im neuen Thread

    kfa-explorer-600-kg-zulassung

    https://www.ulforum.de/ultraleicht/forum/2_technik-und-flugzeuge/7481_kfa-explorer-600-kg-zulassung

  • Good day Jochen, My company, Kitplanes for Africa is the manufacturer and I am the design holder and engineer on the Explorer UL project. Unfortunately my German is too bad to even try and answer in German. I do understand some of what is posted. (We have a saying that a little bit of knowledge is far more dangerous than no knowledge at all) So on that note, do not trust my German...….If you have any questions, technical or otherwise then feel free to ask and I will answer as best I can.

    Regards

    Stefan



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
44 %
Nein
31.9 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
8.6 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.8 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.8 %
Stimmen: 116 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 119 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS