Air Nav Pro

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Moin,

    mal eine Frage an die Nutzer dieser App (IPad). Sind die Anflugkarten AIP-gleichwertig und öffnen sie sich automatisch bei Annäherung an den Flugplatz? Funktioniert das nur bei den ICAO-Karten oder auch bei den offenen Karten?

    Leider gibt die Support-Seite von xample kene genaue Auskunft. Die Anflug-Charts sind für Deutschland seltsam teuer, ein mehrfaches von den anderen europäischen Charts, deswegen möchte ich schon wisse was ich da bestelle.

    Gerd
  • Ich nutze und mag ANP. Ohne ICAO Karte. Also mit den Freien. Die Anflugkarten habe ich. Es sind die originalen der DFS. Sie öffnen sich bei der richtigen Einstellung automatisch und zoomen bei Annäherung auch automatisch rein. Vorraussetzung is, dass du eine Route erstellt hast ("Direct To") reicht. 
  • Die Anflugkarten enhalten übrigens auch die Blätter im PDF-Format. Mit der Desktop-Version von ANP lassen sich diese ausdrucken.
  • Mowa schrieb:
    Ich nutze und mag ANP. Ohne ICAO Karte. Also mit den Freien. Die Anflugkarten habe ich. Es sind die originalen der DFS. Sie öffnen sich bei der richtigen Einstellung automatisch und zoomen bei Annäherung auch automatisch rein. Vorraussetzung is, dass du eine Route erstellt hast ("Direct To") reicht. 
    Hi Mowa,
    Danke für die schnelle Antwort. Um es richtig zu verstehen: Du meinst die georeferenced visual approach charts, die im Map Store der Software unter Add-ons angeboten werden, richtig?

    Gerd
  • Hi Gerd. 

    Genau die sind das. Und die Flugplatzkarten (Rollwege) sind übrigens auch noch dabei. 

    Beste Grüße. 
  • Mowa schrieb:
    Hi Gerd. 

    Genau die sind das. Und die Flugplatzkarten (Rollwege) sind übrigens auch noch dabei. 

    Beste Grüße. 
    N'abend,

    vielen Dank für die Info's. Hat mich überzeugt, ich hab daraufhin alles heruntergeladen und installiert.

    Heute war mein erster selbstgeplanter und selbstständig durchgeführter Überlandflug. Da hat das Programm enorm geholfen. Auch wenn mir das Navigieren mit Karte mittlerweile Spass macht, heute bei der schlechten Sicht hätte ich mein erstes gewähltes Ziel, einen ganz kleinen Grasplatz, ohne ANP nicht so schnell gefunden. Und kein Gefummel mehr mit den Anflugkarten, das hat die Situationen deutlich entspannt und ich konnte mich auf Funk und artige Platzrundengestaltung konzentrieren. Ist ja noch vieles neu für mich, hat aber trotz der Anspannung viel Spass gemacht und dank ANP konnte ich sogar mittedrin immer wieder mal die Landschaft geniessen.

    Jetzt muss ich nur noch herausfinden, wie ich zwischen den verschiedenen Karten hin- und herschalten kann. Die ICAO-Karten sind schon o.k. und mit den Navigationsmerkmalen gut zusätzlich visuell zu kontrollieren, aber die freien Karten zeigen mehr Ortsdetails und sind in einigen Situationen ebenfalls von Nutzen. Vielleicht hat ja jemand noch einen Tipp hierzu.

    War jedenfalls ein sehr schöner Flugtag und irgendwie ein gefühlter (Zwischen-)Abschluss meiner Ausbildungsplanung die ja erst im Februar/März mit der Theorie begonnen hat. ANP hat zu dem guten Gefühl beigetragen. Tolle Technik.

    Gerd 
  • Also ich hab die Papierkarte ja trotzdem dabei und gleiche zwischendurch mal was ab. Die ICAO Karte finde ich für ANP etwas überfrachtet. Fliege auch sonst lieber mit Jeppesen. Aber das ist ne Religionsfrage. :) Übrigens fliege auch ich immernoch sehr gerne mit Karte. Auf langen Flügen über unspektakuläre Landschaft ist das außerdem n netter Zeitvertreib. :)
  • papierkarten, zur not eines vorjahres, sollte man bei sämtlichen navigationsgeräten immer dabei haben. habe 2 im flieger, davon eins mit akku, aber immer aktuelle karten und ausdruch der anflugkarten dabei. navis oder das bordstromnetz oder gps können nämlich ausfallen, letzteres kann auch mal abgeschaltet werden ... . dann wird es insbesondere über unbekannter "langweliger" landschaft schnell blöd. es sei denn, man macht es wie fjs.
  • Seit gestern läuft mein Air Nav Pro nur noch bis "Daten importiert". Meine Version scheint nicht mit IOS 7.0 kompatibel zu sein, welches ich mir gestern installiert habe. Muss ich jetzt warten bis vom Hersteller ein Update kommt?
    Grüße, der Goucho.
  • Also bei mir gabs gestern ein Update für Kompatibilität mit OS 7
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 21 Besucher online, davon 1 Mitglied und 20 Gäste.


Mitglieder online:
kebekus 

Anzeige: EasyVFR