Kalten Motor vor dem Flug durchdrehen?!

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Danke, für die rege Beteiligung zu dem Thema. Jetzt bin ich auch etwas schlauer  und weiß, dass es mehr als ratsam ist den Prop durchzudrehen um mögliche Schäden auf Dauer zu verhindern. Schön, das der eine oder andere hier auch noch was lernen konnte. :-)
    Gut zu wissen, dass es auch mal vernünftig zugehen kann in einem fred.

    Gruß
    Marc
  • Hallo,
    ich möchte nur kurz erwähnen, das auch ich selbst schon den Rotax 912 an meinem vorherigen Flieger angeworfen habe. Allerdings war dieser warm. Ob das im kalten Zustand auch geht, kann ich schwer beurteilen.
    Ich vermute eher nicht, da sich der kalte Motor doch schwerer durchdrehen läßt.
    Gruß, DeSa
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.8 %
gleich viel
29 %
mehr
17.2 %
Stimmen: 186 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 42 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 40 Gäste.


Mitglieder online:
klausm  aviatrix 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS