Medical Laufzeit

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • LAPL - MEDICAL Einschränkungen

    Hallo Roland ,

    die von Dir genannte Einschränkung "VNL" ist auf Deinem Medical als "Korrektur für eingeschränkte Sehschärfe in der Nähe" definiert. Hast Du vielleicht den im "langsamen Anflug" befindlichen Fliegerkameraden namens "Grauer Star" noch nicht auf Deinem Radar ?

    Übrigens , Untersuchungsergebnisse , die vom Hausarzt (oder Institut , z.B. auch Brillen-Ketten wie Fi....... usw.) beim Fliegerarzt zum Nachweis Deiner gesunden , körperlichen Fähigkeiten bei der MEDICAL-Prüfung vorgelegt werden , dürfen nicht älter als 45 Tage sein. 

    Weiterhin guten Durchblick , Sierra 1101

  • Hallo "Ü 70er" - Sierra !

    Danke für deine Info der Superlative, mit der ich mich an den

    Arzt gewand habe. Die Eintragung besagt, daß es mit meiner

    Fernsicht nicht optimal ist  und lautet VDL. Nach einer Augen OP

    im Oktober 18 bekam ich den Befund und legte ihn vor. Hätte ich

    besser mal  nicht gemacht. Die Eintragung VDL stützt sich nämlich

    genau auf diesen Punkt. Werde den Augenarzt für die kommende

    Voruntersuchung wechseln und mich exakt an die 6 Wochen Regel

    für alle anderen Untersuchungen halten. Sie stehen schon auf Termin.

    Liebe Grüße aus der Stadt dr Schwebebahn! Roland

  • Lieber Thomas !

    Danke für Deine Antwort und daß Du Dir die Mühe gemaht hast !

    Nach einer Augen OP, zwei Monate vor der Fliegerärztlichen, bin

    ich mit dem Befund angeteten. Der Arzt hat unter XIII eingtragen

     V D L . Nach meinem Augenbefund eine Einschränkung der Fern-

    sihttüchtigkeit, die er zum Anlaß genommen hat, ein Jahr Laufzeit

    einzutragen. Ich hab was gelernt - durch Eure Antworten. Dafür

    herzlichen Dank !

    Roland aus Wuppertal

  • Lieber Roland,

    ich habe ebenfalls etwas gelernt. Danke für Dein Beispiel.

    VG

    Thomas



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
43.4 %
Nein
32.7 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
8 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
8 %
Ja, unabhängig von den Kosten
8 %
Stimmen: 113 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 48 Besucher online, davon 5 Mitglieder und 43 Gäste.


Mitglieder online:
thomas160859  Excalibur93  Bohn Jon Bovi  mikemike  elanbaby 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS