Flugplatzempfehlung Österreich

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • Die günstigen Gebühren für UL′s (also sogar auf Flughäfen) bestätigen mir, dass mein Umstieg von der E-klasse auf UL goldrichtig war.

  • cbk schrieb:
    Noch ein Grund mehr für Langstreckentanks. ;-)

    Oder kann man auch 5 Liter in den Ölabscheider laufen lassen, wenn "nur" 46 Liter reinpassen? ;-)

    Da bin ich ja mal gespannt, wie Du vor lauter Tankerei nach Innsbruck kommen willst und ach du Schreck,

    wie kommst Du von da wieder heim?

    Meine Empfahlung für Dich: Fahr mit der Bahn ;-))

  • ... , wie Du vor lauter Tankerei nach Innsbruck kommen willst und ach du Schreck, wie kommst Du von da wieder heim?

    Naja. Ich fand es auch happig in LOWG eff. 3,67 Euro/L AvGas zu zahlen. Aber ja, das weiß man vorher. War es jedenfalls wert.

    Und ja, MoGas *ist* ein Argument UL.

    Und: LOWI ...man kann ja vorher oder nachher in LOIJ oder LOIR oder EDMK tanken.

  • in LOIR sind UL immer willkommen

    http://flugsportverein-reutte.at/


     

  • Tiroler schrieb:
    in LOIR sind UL immer willkommen
    Habe ich das richtig gelesen, Superbenzin kostet 2,40 Euro ?
  • na na mein lieber freund, LOIR darfst nur mit Genehmigung ist ein PPR Platz. Soviel ich Informiert bin max 5 nicht Vereins Eigene Flieger  pro Tag.... oder hat sich da was geändert.

    Super Benzin, Achtung es gibt den mit Alkohol reiner Tankstellensprit. Rotax 

    Und dann den Super Plus max. 1 % Alk. daher auch für STC zugelassenen Echoflieger. Lycoming usw.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
81.7 %
Nein
18.3 %
Stimmen: 131 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 26 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS