BFU Unfallberichte wegen Spritmangel

Forum - Allgemeines & Aktuelles
  • TeeJay schrieb:
    Ich persönlich kann über die Fahrlässigkeit der betroffenen Piloten nur den Kopf schütteln [...].
    Heute morgen erst wieder geschehen, als ich den Bericht im Aerokurier gelesen habe, wie sich eine Virus bei EDLP zerlegt hat. Sich nach dem ersten Motoraussetzer und einer Landefreigabe trotzdem zu entscheiden weiterzufliegen, ist für mich unverständlich.
  • Hallo!

    > Ich persönlich kann über die Fahrlässigkeit der
    > betroffenen Piloten nur den Kopf schütteln

    Und ich sage, dass ist genau der falsche Ansatz!
    Denn der beruht nämlich auf der Position: Unfälle können nicht
    mir, sondern nur den "anderen", fahrlässigen Piloten passieren.

    Wie kannst Du Dir so sicher sein, dass Du nicht mal
    irgendwie, irgendwann einen sehr ähnlichen Fehler machst?

    Dann wird wieder jemand in einem Forum schreiben:
    "Ich persönlich kann über die Fahrlässigkeit des
     betroffenen Piloten nur den Kopf schütteln"

    Wollen wir′s nicht hoffen!


    BlueSky9
  • BlueSky9 schrieb:
    Hallo!

    > Ich persönlich kann über die Fahrlässigkeit der
    > betroffenen Piloten nur den Kopf schütteln

    Und ich sage, dass ist genau der falsche Ansatz!
    Denn der beruht nämlich auf der Position: Unfälle können nicht
    mir, sondern nur den "anderen", fahrlässigen Piloten passieren.
    Richtig!
    Primaer entscheiden die Umstaende und was alles zum falschen Zeitpunkt zusammen passt darueber, ob wir in eine Falle tappen oder nicht.
    Wenn man all die toten Piloten befragen koennte, fast jeder wuerde ueber seine Dummheit den Kopf schuetteln bzw. zu anderen, die denselben Fehler machen, sagen: Wie kann man nur, das ist doch nun wirklich das Duemmste was man machen kann...

    Ich kann nur von mir reden, was ich schon an Dingern gebracht habe, die nur mit Glueck gut gingen... Und ja, ich wusste es vorher und hinterher besser.


    Chris
  • Jetzt seid mal nicht so streng mit den Kollegen die hier mit ihrem Kopf schütteln. Mal ganz ehrlich, wenn ihr solche Unfallberichte lest, ertappt ihr euch doch auch manchmal beim Kopf schütteln - oder nicht?

    Genau das war der Grund für mich das Thema hier anzusprechen. Ja, ich schüttel auch manchmal mit dem Kopf - denke aber nicht, dass ich unfehlbar bin. Es gibt aber einige Piloten-Entscheidungen bezüglich des Sprit-Managements, die mit gesundem Menschenverstand betrachtet, einfach unglaublich erscheinen, um wahr zu sein.

    Und warum werden in einigen Beiträgen hier im Forum Leute direkt angegriffen? Kopfschütteln...
  • Eigentlich denke ich ja, dass ich ein vernünftiger Mensch bin, aber wenn ich manche meiner eigenen Entscheidungen im Nachhinein betrachte, kann ich auch manchmal nur den Kopf schütteln.  Es scheint wohl Situationen zu geben, in denen man dieselbige aus irgendwelchen Gründen, die ebenfalls mit der Situation zusammenhängen, falsch einschätzt oder zumindest  falsch bewertet. 

    Wenn ich also manche Unfallberichte lese, schüttele ich auch den Kopf, bin mir aber bewusst, dass mir das trotzdem genauso passieren könnte, wenn ich in der exakt gleichen Situation wäre. 
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.9 %
Immer!
33 %
Hin und wieder!
15.3 %
Nie!
10 %
Eher selten!
6.7 %
Stimmen: 209 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 20 Besucher online, davon 5 Mitglieder und 15 Gäste.


Mitglieder online:
Nordex  aviatrix  slintes  fly96  ludwig 

Anzeige: EasyVFR