Birdstrike, schonmal passiert?

Forum - Allgemeines & Aktuelles

  • bin ich gerade drüber gestolpert


    ADMIN EDIT: Video eingebunden
  • Hallo Leute,
    also ich hatte während meiner Ausbildung leider die Situation erlebt, dass mir ein dicker schwarzer Vogel voll auf die Scheibe während der Startphase geprallt ist. Ich habe den Platz beobachtet nach anderen Flugzeugen und sah den Vogel zu spät. Es gab einen lauten Schlag, zum Glück habe ich das Steuer nicht verrissen. Glücklicherweise ist die Scheibe heil geblieben und der Vogel kam über den Prop rein.
    In der AOPA Zeitschrift gab es vor kurzem einen Artikel, dass die Vögel auch meistens schräg von oben auf das Flugzeug aufprallen. Sie versuchen nach unten auszuweichen. Ein Flug durch den Mixer ist da eher unwahrscheinlich, viel häufiger prallen sie im "Ganzen" gegen das Flugzeug.
    Ich habe mich damals jedenfalls unheimlich erschrocken und war froh, dass nichts passiert ist.
    Der Kommentar des Fluglehrers: "Der arme Vogel, der ist jetzt tot"
    Ich zum Glück nicht.
    Ich hoffe nur, dass dieses Erlebnis sich nicht wiederholt und keiner von Euch die Erfahrung machen muss.
  • Pilotenkommentar...
    Tower meldet eine tote Möve in der Touchdown Zone.
    Pilot: Ist die Möve platt wie′n Teller, war die Boeing wieder schneller.
    Mitgehört von Heiko Vogt
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
54.2 %
gleich viel
28 %
mehr
17.8 %
Stimmen: 118 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 31 Besucher online, davon 1 Mitglied und 30 Gäste.


Mitglieder online:
Don-Manfredo 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS