Gefährliche Annäherung im Endanflug

Forum - Unfallprävention
  • MtCenis schrieb:
    Muss ich das jetzt verstehen? I
    Nee mußt Du nicht, ist ja auch verdammt schwer sein Profil mal auszufüllen und nicht nur die C42 beim Namen zu nennen sondern auch den anderen Flieger welchen Du ja dann auch hättest abkürzen können,

    nicht mal Deinen Vornamen kennst Du anscheinend selbst.

    Du bist nach dem Muster und dem Platz gefragt worden, alles schwere Geheimsache

    @Gerd:

    Das mit den Namen der Maschinen ist auch nicht so besonders gut, viele Echopiloten kennen überhaupt keine VL3, außerdem könnte es ja in diesem Fall auch eine Breezer oder P96 oder eine langsame Sunrise oder oder oder sein können.

    Wenn man eine vernünftige Positionsangabe macht, die Augen offen und sich an das Anflugblatt hält, würde das im Normalfall völlig ausreichen. Als schnelle Maschine kann man ja auch mal den Gegenanflug verlängern,

    was glaubst Du was bei uns am Platz los ist wenn 2 ULs, eine Echo und dann noch eine richtig schnelle TBM850 in der Platzrunde sind, das klappt ja auch.

    Stefan

  • Es sollte ziemlich egal sein, welches Muster man fliegt, man sollte in der Platzrunde bitteschön seine Fahrt entsprechend anpassen, d.h. ausgerechnet hier mit anderem Verkehr um einen nicht raushängen lassen, was für einen geilen, schnellen Flieger man mannhaft pilotiert. Man fährt in einer Tempo 30-Zone auch nicht mit 200 nur weil man einen geilen GT2 RS pilotiert. Eine VL3 kann problemlos 100 km/h fliegen... Und schon gibt es solche Probleme wie oben nicht mehr.


    Chris

  • Volle Zustimmung, wir sind schließlich verantwortliche Luftsportgeräteführer und als solche müssen wir antizipieren können und Geschwindigkeiten anpassen und ggf auch die Entscheidung treffen mal einen Anflug abzubrechen. 

    Mich wundert, dass der Tiefdeckerpilot nicht abgebrochen hat, schließlich war klar da fliegt eng was vor ihm rum (auch wenn vielleicht nicht alle Infos angekommen sind) und offensichtlich herrschte keine Sichtverbindung ... mein Selbsterhaltungstrieb hätte mich nervös gemacht. 

    Wir wissen ja nicht was genau da Phase war ,allerdings deutet da schon einiges auf Bad Attitudes hin....nicht vorhandene Fakts berücksichtigen und daraus resultierend Geschwindigkeit anpassen und Platzrunde einhalten. 

    Andererseits Fehler können uns allen auch passieren

  • francop schrieb:
    Mich wundert, dass der Tiefdeckerpilot nicht abgebrochen hat
    Der popeligen C42 muss halt mal gezeigt werden, wo der Hammer hängt...


    Chris

  • Das ist jetzt aber auch keine sonderliche gute Sicherheitskultur wenn ihr den Mann einfach als Poser abqualifiziert.

    Ich habe Verständnis dafür, dass man mit relativ wenig Erfahrung in der Platzrunde genug zu tun hat und nicht wirklich auf dem Schirm hat wie man damit umgeht wenn man gerade mehr Verkehr in der Platzrunde hat als gewohnt.

    Nicht jeder wird auf einem Platz mit viel Verkehr ausgebildet und kennt das.

    Ich sehe das im TMG oft genug wie gestresst manche Leute sind, wenn Zusatzaufgaben auftauchen auf die sie nicht eingestellt waren.

    Davon abgesehen ist die gelernte Lektion aus der Fallschilderung doch, dass man sich daran erinnert selber genau hinzuhören was sonst so in der Platzrunde ist und sich entsprechend einsortiert.

    Wer im Gegenanflug ist und jemanden im Queranflug hört muss den suchen und finden. Und wenn er ihn nicht findet nachfragen oder abdrehen und neu einsortieren.

    Und selber dran denkt, konsequent das Einfliegen in den Gegenanflug, Queranflug und Endanflug zu melden.

    Denn mal ehrlich: wer macht das immer und ständig und vergisst es nie?

  • Steffen_E schrieb:
    Wer im Gegenanflug ist und jemanden im Queranflug hört muss den suchen und finden. Und wenn er ihn nicht findet nachfragen oder abdrehen und neu einsortieren.
    Bzw. keinesfalls volle Kanne weiterfliegen wobei jedem ziemlich klar sein muss, dass man so wahrscheinlich aufschliesst.

    Ich habe schon mehrfach erlebt, dass bewusst überholt wurde. Sowas sind einfach Idioten, sorry.

    Steffen_E schrieb:
    Denn mal ehrlich: wer macht das immer und ständig und vergisst es nie?
    Z.B. ich. Da sind wir hier wirklich konsequent(!!). Richtig geil sind Flug“leiter“ in Deutschland, die mich deswegen anscheissen. :)))

    Chris

  • Das ist bei uns halt so wie beim Auto fahren: Vor dem Abbiegen oder Wechseln der Fahrspur Blinker setzen - kann man machen, muß man aber nicht... die anderen werden′s ja schon rechtzeitig merken!

    Geht meistens gut, aber nicht immer.

  • Wäre es nicht gerade noch mal gut gegangen, was hätten wohl Flugunfalluntersucher als Verbesserungspotenzial heraus gearbeitet?
    Eventuell dass was ich an ein paar Plätzen zur Verkehrsentzerrung in der letzten Zeit schon erlebt habe: die UL Platzrunde wird wirklich nur verwendet wenn kein anderer Verkehr in der Nähe ist - wenn irgendetwas kommt, dann wechseln alle automatisch gemeinsam in die "große" Platzrunde - bzw. in Kurzform: verkürzte Platzrunden nur wenn Ortsansässige alleine kurven. Ein Mischverkehr unterschiedlich schneller Verkehre auf verschiedenen Platzrunden unter Einbezug von UL scheint viele Piloten mit geringerem Ausbildungsstand zu überfordern.
  • Gibt da eine Unfall, den die NTSB untersucht hat: Fatal Midair Collision At Idaho Backcountry Fly-In

    Folgender Link zum Video. Wer es nicht sehen mag, findet unten weiter eine Sammlung der Berichte im Anschluß

    https://www.youtube.com/watch?v=UzKHhsW_XbM&ab_channel=AviatAircraftInc

    Link zu den Berichten

    https://www.youtube.com/redirect?event=video_description&redir_token=QUFFLUhqbWhTbHMzM19BYXM2STJMZWM0SzV2QVhYbHAyQXxBQ3Jtc0tuUVg4VHJsQUxJYzBjM3ZJT2NfNGo0SjVRb1N0UnNMaGlFek1JU1YwMXR1MkotdGw3RWdvOGw3YWNtSEpVLWJtSE5NNDBod2k1aUZVNUVuNWNoQ1o0WkJJQ05zNFNJcWxXNG9TejdsT0duVHdxSWpSQQ&q=https%3A%2F%2Ftiny.cc%2Fidahomidair

  • Schubschrauber schrieb:

    @ edhs

    Sorry für den negativen Daumen.

    Kann man das rückgängig machen?

    Am Handy ist das sehr eng beieinander

    Einfach nochmal draufklicken...
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.8 %
gleich viel
28.8 %
mehr
17.4 %
Stimmen: 184 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 41 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS