Flugverbote Österreich

Forum - Fliegen & Reisen
  • Hallo zusammen,

    zw. Grossglockner, Felbertauern u Brenner sind die Naturschtzgebiete mit Flugverbot in Skydemon grün eingezeichnet u können somit umflogen werden.

    Die Biosphärenreservate Nockberge u Hohe Tauern mit Flugverbot bis 5000m MSL somit 16.500ft fehlen jedoch.

    Habt ihr hier vernünftige Karten gefunden od nach was haltet ihr euch hier wenn ihr durch die Alpen fliegt?

    cu Markus

  • Hallo Eldim,

    das Thema hatten wir schon 2x im Detail hier durchgekaut:

    https://www.ulforum.de/ultraleicht/forum/1_allgemeines-und-aktuelles/8288_hohe-tauern-nord-sued-korridore

    https://www.ulforum.de/ultraleicht/forum/1_allgemeines-und-aktuelles/7877_interaktive-onlinekarte-vfr-austria

    Es sei denn, es gibt aktuelle irgendwelche Neuigkeiten dazu?

    Noch ein Nachtrag zu der Kartenfrage. SkyDemon hat das Hohe Tauern NSG fest eingezeichnet, da es auch auf der ICAO Karte so erscheint.

    Im Gegensatz dazu wollte SD das NSG Nockberge nicht mit in die Karte übernehmen, da es hierzu keine luftrechtliche(!) offizielle Referenz dazu gibt. Jedoch kann man sich solche Gebiete auch selbst in die Karte einzeichnen als benutzerdefinierten Luftraum - das soll bei SD mittels der PC-Version gehen, hab‘s aber noch nicht bei mir gemacht.

  • Die österreichischen Daten wurden in diverse Formaten elektronisch erfasst , zum Beispiel in Standard GoogleEarth .KML Dateien. Inzwischen werden eigentlich alle Geo-Daten wegen der Verbreitung von GoogleEarth in dem Format veröffentlicht.

    Ich nutze diesen Link https://www.data.gv.at/katalog/dataset?tags=Naturschutzgebiet und lade die KML Dateien direkt in ForeFlight. Die interaktive Karte von der AustroControl kann auch JSON Export, aber den habe ich bei FF noch nicht ausprobiert. *Update - eben mal versucht, aber der JSON Export von Austrocontrol ist "not a valid geojson file". *

    Wie die Konversion/Import über den SkyDemon Custom Data Editor auf SD-Plan-PC geht, kann vielleicht jemand mit einem PC mal berichten.

  • Die Situation in den österreichischen Nationalparks ist leider sehr unübersichtlich da diese in Landesgesetzen geregelt sind und jedes Bundesland andere Regeln hat.

    Nationalpark Hohe Tauern beispielsweise (südlich LOWZ) hat eine Kernzone und eine Aussenzone, der Durchflug ist nur in den gekennzeichneten Korridoren gestattet und sonst bis 6000 METER MSL streng verboten.

  • In openflightmaps sollte alles drinnen sein, zumindest als ich das letzte Mal nachgesehen habe.

  • look696 schrieb:
    In openflightmaps sollte alles drinnen sein
    genau so ist es, alles da, leider 2020 schlecht erkennbar, 2019 waren sie grün unterlegt.

    Auf der digitalen ICAO-Karte 2020 (kostenlos auf der ACG-Homepage downloadbar) sind jetzt alle, außer Nockberge drauf ..
    Auf der DFS Visual 500-Karte 2020 sind alle drauf, außer Gesäuse ..
    Auch bei Rogers Data 2020 sind, wie DFS, außer Gesäuse alle drauf ..

    Flugherb

  • Nachtrag: im MapStore von AustroControl lassen sich die jeweiligen GeoJSON Dateien herunter laden und dann direkt in ForeFlight einladen - alles ohne Abo und auch noch frei verfügbar, wie das eigentlich sein muss. Irgendwie sind uns unsere südlichen Nachbarn digital um Lichtjahre enteilt ...


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
47.2 %
gleich viel
30.6 %
mehr
22.2 %
Stimmen: 36 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 35 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 33 Gäste.


Mitglieder online:
Chris_EDNC  TobiasM 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS