Wackelige Videos

Forum - Plauderecke
  • Chris_EDNC schrieb:
    Ich kenne es daher, wenn ich mal mit dem Handy aus der geöffneten Seitenscheibe fotografieren will. Sobald ich etwas zu nah hingehe und der Fahrtwind das Handy auch nur leicht streift, entstehen sofort Fotos, die den Jelly-Effekt zeigen.
    Das kann ich auch beim offenen Flieger bestätigen. Sobald ich an den Randbereich der Windschutzscheibe komme, werden die Bilder gruselig.
  • :) Für andere ist das Kunst ! :) Sollte man mal ne ganze Austellung mit machen :)

  • So... nun hab ichs geschafft :-) Hab optimale Punkte gefunden, nun brauch ich nur noch gescheite Videobearbeitungs-Software... mit dem Magix komm ich irgendwie nicht richtig klar. Ich möchte gerne die vier Kameras synchronisieren und somit Zusammenschnitte realisieren. Hat da jemand entweder ein schönes Tutorial zur Hand oder aber eine passende, bessere Software?

    Danke euch!

  • Wie ich am Anfang des Threads geschrieben habe, Davinci Resolve - kann auch Multicam.

    Kostenlose Version reicht: https://www.blackmagicdesign.com/de/products/davinciresolve/

  • Resolve weigert sich partout zu starten, es findet die Visual C++ libraries nicht, obwohl sie sauber installiert sind. Dann eben nicht :-(

  • Probiere mal VCR neu zu installieren, scheint ein Problem mit Resolve 17 zu sein: https://forum.blackmagicdesign.com/viewtopic.php?f=21&t=135453
  • Ja, ich habe jetzt die ältere Version genommen. Allerdings bekomme ich einen Vogel: Sobald ich alle vier Perspektiven als Multicam editieren will, hängt das Programm und verlangsamt sich extrem. Am Rechner kanns nicht liegen, der ist State of the Art. Kanns evtl. daran liegen, dass zwei Videospuren in 4k mit 30 FPS und die anderen beiden Full HD mit 60 FPS sind und er damit stottert? So wie es jetzt ist, kann ich das Bearbeiten nämlich komplett vergessen...

  • 2x 4k und 2x 1080p60 sind schon eine Hausnummer - dafür musst du wahrscheinlich die Einstellungen für die Proxys kräftig anpassen. Die Menge VRAM ist bei sowas auch wichtig, wichtiger als welcher Grafikchip es ist.

    Versuche mal Proxy Mode auf Quarter Resolution (Playback Menu) zu stellen und Optimized Media (in den Einstellungen): Format auf "DNxHR LB" und mit der Auflösung etwas spielen. Danach "Generate Optimized Media" anklicken und warten bis es durch ist, nur einmal fällig wenn man nichts ändert.

    Kannst mir auch gerne eine PN schreiben, weiß nicht wie interessant das für alle anderen ist ;)

  • TobiasM schrieb:
    nun brauch ich nur noch gescheite Videobearbeitungs-Software...
    Davincis Resolve wurde ja schon genannt.
    "Shotcut" ist vielleicht auch noch eine alternative.
  • Also Shotcut wird auf meinem Rechner schon bei einem Video alleine so dermaßen langsam, dass ich es nicht sinnvoll nutzen kann. Ich komme ehrlich gesagt gerade absolut nicht weiter, da die Performance sehr sehr schlecht wird. Ich frage mich, wie ich die Videos gescheit synchronisieren soll? Tonsynchro geht ja nicht, da das monotone Motorengeräusch das gar nicht hergibt. Hätte jemand vielleicht mal Zeit und Muße, sich mit mir über Teamspeak oder Discord gemeinsam hinzusetzen und mir das zu zeigen?

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
82 %
Nein
18 %
Stimmen: 150 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 56 Besucher online, davon 1 Mitglied und 55 Gäste.


Mitglieder online:
observer58 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS