Video: Erster GoPro Test über Schwerin

Hochgeladen von ctimtom | 5 Kommentare | zur Videoübersicht
  • Musst beim nächsten mal das Ding an die Streben befestigen, dann stören die Tragflächen nicht im Bild.

  • Wo meinst du genau?

    Ich teste mich gerade mal durch...

  • Sorry, meine Antwort kommt etwas spät. Wir, also ich und Besitzer vom Flieger, haben eine Halterung gebaut um die GoPro direkt am oberen Teil der Streben zu befestigen. Muss mal ein Bild dazu raus suchen. Dann bekommst du ungefähr so eine Perspektive (nur als Vorschlag):


  • Nachtrag:
    Das war noch in der Entwicklungsphase :-) Da wo die Löcher sind, wurden dann ein Rohr als Flansch angebracht. An diese Rohr wurde dann die GoPro mit dieser Halbschalen-Halterung (komm eben nicht auf die genaue Bezeichnung) angebracht. Direkt am Flügel hatten wir aus aerodynamischen Gründen ausgeschlossen. Das ganze wurde beim Flug noch mit Kabelbinder befestigt. Eventuell ein neuer Vorschlag oder Lösungsansatz.


  • Hey, coole Idee...,

    hast noch mehr Bildr ?

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Anzeige: Skymap
Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
43.3 %
Nein
32.6 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
9.2 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.8 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.1 %
Stimmen: 141 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 33 Besucher online, davon 1 Mitglied und 32 Gäste.


Mitglieder online:
Pio 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS