Die AERO Friedrichshafen ist ein Erlebnis für Luftsportbegeisterte und ein Pflichttermin für Firmen, Institutionen und Vereine, die sich in der Branche bewegen. Die Messe zur Allgemeinen Luftfahrt bietet neben der vielfältigen Produktausstellung auch ein umfassendes Konferenzprogramm. In diesem Jahr enthielt dieses einen für die Ultraleicht-Gemeinschaft wichtigen Programmpunkt: „600 Kilogramm Annex I Myths and Reality Update“. Jo Konrad, Vorsitzender des DULV e.V. und Jan Fridrich, Vizepräsident des tschechischen Ultraleichtverbandes LAA, informierten die anwesenden Messebesucher über den aktuellen Stand der angestrebten Erhöhung des maximalen Abfluggewichts (MTOM) für ULs in Anhang I auf 600 Kilogramm, die auf EU-Ebene besprochen wird.

Wir haben Euch den Stand der Dinge in einem Artikel auf ULMagazin zusammengefasst.