Mitflugberechtigung Motorsegler/Segelflugzeug

Forum - Umschulung & andere Lizenzen
  • francop schrieb:
    dauert aber noch...bin gerade ein paar Wochen unterwegs

    Passt


    francop schrieb:
    nicht direkt aus dem Rulebook sondern AM
    Evtl. direkt aus dem Part-FCL selbst?

    https://www.easa.europa.eu/sites/default/files/dfu/Part-FCL.pdf

    ----------------------

    FCL.105.A LAPL(A) — Privileges and conditions 

    (b) Holders of a LAPL(A) shall only carry passengers once they have completed 10 hours of flight time

    as PIC on aeroplanes or TMG after the issuance of the licence 

    ----------------------

    FCL.105.S LAPL(S) — Privileges and conditions

    (b) Holders of an LAPL(S) shall only carry passengers once they have completed 10 hours of flight

    time or 30 launches as PIC on sailplanes or powered sailplanes after the issuance of the licence

    ----------------------


    Wobei dazu grundsätzlich die Frage wäre, wo kaemmon den TMG eingetragen hat. Da das evtl. einen Unterschied macht (Bürokraten...).
    @kaemmon : Ich vermute mal im SPL? Oder hast du einen LAPL(A) mit Klassenberechtigung TMG gemacht?

  • Erklär ihnen, wie man eine Karte liest, dann sind es Besatzungsmitglieder und Du kannst sie sofort mitnehmen.

  • JaRa schrieb:
    Erklär ihnen, wie man eine Karte liest, dann sind es Besatzungsmitglieder und Du kannst sie sofort mitnehmen.
    Eine sehr mutige Aussage!

    Selbst eine Person, die den Funk (sogar gerne auf Basis eines BZF) für den Piloten übernimmt, gehört nicht zur Besatzung!

  • Tja...die Zeiten wo man das so auslegen konnte sind vorbei....

    Naja...10h ist zwar viel, gerade wenn man Segelflieger ist....aber es zählt ja Blockzeit

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
83.5 %
Nein
16.5 %
Stimmen: 260 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 52 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 49 Gäste.


Mitglieder online:
Schubschrauber  Günter N  Quantil 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS