Überhitzung vom iPad während dem Flug aufgrund von Sonneneinstrahlung

Forum - Vorschläge & Ideen
  • Hallo zusammen,


    Ich hab mich letztens mal ans CAD gesetzt und eine Kühlung für mein iPad mini mit integrierter Powerbank entworfen, da mir bei den letzten Flügen das iPad oft aufgrund von Sonneneinstrahlung überhitzt ist und mich bei der Lösung von X-Naut die AA-Batterien gestört haben. Was habt ihr bisher so unternommen um Überhitzung von eurem iPad zu verhindern?






  • Geht auch komplett ohne Strom ... dem Pilot wird es evt. etwas warm, das macht aber Nichts.

    Wenn es dem iPad gut geht, geht es auch dem Piloten gut :-)



  • im Ernst jetzt: seit ich die Schutzhülle weglasse und die Rückseite des iPad so hohl liegt, dass kein direkter Wärmestau entsteht, sondern Luft von alleine an der Rückseite entlang streichen kann, hatte ich keinen Ausstieg des iPad wegen Überhitzung mehr (iPad Mini 5).

  • Darf ich mal fragen, wielange eure Ipad Mini‘s bei voller Bildschirmhelligkeit bei euren Flügen halten? Hatte letztens Rund 25-30% Prozent pro Stunde und hab gerade kein Gefühl, ob das im Rahmen ist. Es läuft ausschließlich Skydemon und Tethering, alle anderen Anwendungen sind geschlossen.

    Gruß Dirk

  • Hej Dirk,

    klingt für mich normal. Das wären dann ja 3-4 h.

    Hast Du keine Möglichkeit, das iPad im Flug mit Strom zu versorgen?

    Eric

  • Moin Eric,

    danke für deine Antwort. 

    Okay, dann bin ich beruhigt mit der Aussage. Ja ich habe eine Powerbank, die dann zum Einsatz kommen würde.

    Gruß Dirk

  • Moin,

    das Ipad-eigene GPS zieht relativ viel Strom. Wenn ein externes GPS vom FLarm etc die Positionsdaten liefert, sinkt der Stromverbrauch deutlich...

    Gruß Raller

  • Entschuldigung, wir haben den thread etwas umgelenkt und die schlaue Lösung von flzwofue nicht ausreichend gewürdigt.

    Wenn man eine aktive Kühlung bevorzugt, ist das clever, es so zu machen wie oben fotografiert. Und cool, das Ding "einfach" zu drucken.

    Als Charterer stört mich halt nur der zunehmende USB-12V-Ladekabel-Bedarf im Cockpit - nur deshalb versuche ich Lösungen mit zusätzlichem Strombedarf zu vermeiden.

  • Das gedruckte Teil ist echt der Hammer, ist es Temperaturgesteuert ? Oder rennen die Lüfter immer ?

    Wie ist die Arretierung ...muss man den oberen mit den 2 Schrauben immer lösen ?

    Wenn ich nicht eine Halterung fürs Ipad mini hätte, wo ich es reinschiebe, wäre das auch ne Super Sache für mich.

    würdest Du die 3-D Drucker Datei rausgeben, oder im Auftrag für andere drucken ?

  • Moin,

    ich dachte immer, die Ipads wären das Non Plus Ultra, quasi der Rolls Royce unter den Tablets?

    Sowas habe ich mit meinen Billigtablets noch nie erlebt.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
78.7 %
Nein
21.3 %
Stimmen: 108 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 40 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS