Einführung einer Cooldown-Funktion

Forum - Vorschläge & Ideen
  • Machen, einfach machen...find ich gut

    Nur:

    sukram schrieb:
    dass User, die bereits einen Cooldown erhalten haben, nicht mehr (also permanent) an der Wahl für Cooldowns anderer User teilnehmen können.
    finde ich etwas hart, jeder hat eine 2. bzw dritte Chance verdient, denk da doch nochmal drüber nach.

    Was man bedenken sollte:

    Es gibt ja durchaus User (wie wir sie in den letzten Tagen gesehen haben bzw. die ja teilweise um Löschung gebeten haben), die sich daneben verhalten, da hilft das.

    Andererseits gibt es ja auch User die in ihrer Haltung/Art und Weise /Pinkeligkeit whatever polarisieren, die ebenfalls "Opfer" der Bewertung werden könnten. Denke die sind nicht gemeint, da braucht es irgendwie eine Idee

    Nordseepilot schrieb:
    Mein Alternativvorschlag: Dieses Forum braucht eine aktive Moderation. Wenn du das aus Zeitgründen selbst nicht leisten kannst oder magst, delegiere diesen Job an 2-3 User, denen du vertraust
    Finde ich spannend, denke wir sollten dem Vorschlag von Markus erstmal die Chance geben, bin da positiver eingestimmt.....bin ziemlich sicher die Selbstreinigung hätte in den letzten Wochen gewirkt
  • francop schrieb:
    Finde ich spannend, denke wir sollten dem Vorschlag von Markus erstmal die Chance geben, bin da positiver eingestimmt.....bin ziemlich sicher die Selbstreinigung hätte in den letzten Wochen gewirkt
    Wenn meine Prognose zutrifft und sich hier eine bestimmte Gruppe durchgesetzt hat, ist es zu spät.

    Wie gesagt: eine aktive Moderation ist durch nichts ersetzbar. Da heißt nicht, dass man zu jedem Thread was schreiben muss. Es geht nur darum extreme Auswüchse von Beginn an zu unterbinden. Nach ein paar Wochen hat es dann jeder kapiert und es reicht einfach da zu sein.

  • Nordseepilot schrieb:
    Wenn meine Prognose zutrifft und sich hier eine bestimmte Gruppe durchgesetzt hat, ist es zu spät.
    Kannst Du dir nicht vorstellen, daß wir einfach nur genervt sind von diesem ewigen Zickenkrieg hier, wer heute denn wieder wem im Forum das Hitler-Bärtchen anklebt?

    Ich für meinen Teil habe einfach keinen Bock auf dieses Kasperle-Theater. Das muß ich beruflich schon jeden Tag an der Penne mit den Halbstarken vor mir ausfechten. Ich brauche es im Privatleben nicht auch noch.

    Oder ganz direkt: Wer hat sich denn im "Freie Foren"-Thread rumgestritten?
    --> https://www.ulforum.de/ultraleicht/forum/1_allgemeines-und-aktuelles/8535_freie-foren-sind-besser/

    Für mich sind alle Protagonisten, die dort dafür gesorgt haben, daß dort auch wieder zugemacht werden mußte, gleichermaßen Verursacher dieser ganzen Problematik hier. Und da istes mir total egal ob nun links oder rechts!

  • francop schrieb:
    finde ich etwas hart, jeder hat eine 2. bzw dritte Chance verdient, denk da doch nochmal drüber nach.
    Bitte den gesamten Thread lesen. Das wurde bereits geändert... ;)
    Nordseepilot schrieb:
    Wenn meine Prognose zutrifft und sich hier eine bestimmte Gruppe durchgesetzt hat, ist es zu spät.
    Naja, es kann ja auch einfach funktionieren. Man muss ja nicht immer alles schwarzmalen. Eine Prise Optimismus sollte nicht zu viel verlangt sein. Und wenn es dann wider Erwarten doch nicht funktioniert, dann ist es halt wirklich zu spät, wir machen das Ding hier dicht und alle können uns mal. Wen juckt′s...?
  • @sukram

    Was spricht gegen eine Moderation durch 2-3 User deines Vertrauens?

  • @Nordseepilot:

    Muß ich noch deutlicher werden? Für mich bist Du Teil des Problems und nicht Teil der Lösung.

  • Nordseepilot schrieb:
    Wenn die Funktion "Cooldown" so eingeführt wird, regiert hier im Forum innerhalb weniger Wochen der rechte Mob.
    Du kannst es echt nicht lassen, oder?


    CHris

  • @cbk

    Huch, das war jetzt aber hart. Menno

    Also im Gegensatz zu mir bieten deine Beiträge immer Lösungen an. Allerdings müssen die Probleme dazu noch erfunden werden.

  • @sukram:

    Du bist hier der Chef, also mach einfach. Um auf die Luft- und Raumfahrt zurückzukommen, gibt es für die Situation einen passenden Spruch:

    „Finden wir eine Kompromisslösung – machen wir es so, wie ich es sage.“
    Sergei Pawlowitsch Koroljov, sowjetischer Raketenkonstrukteur

    Das "ich" wäre Dein Part.

  • Nordseepilot schrieb:

    Die Idee klingt auf den ersten Blick nicht schlecht. Ich fürchte aber, sie wird nicht funktionieren.

    Begründung: Du schreibst, bei einem verhängten Cooldown soll ein Admin kontrollieren, ob ein Missbrauch, z. B. in Form eines Aufrufs zur negativen Bewertung vorliegt. Sorry, aber ob ein solcher Missbrauch vorliegt, kann ein Admin gar nicht kontrollieren. Denn zu jedem Forum gibt es Parallelstrukturen in Form von WhatsApp-Chats, Mailinglisten oder was auch immer. Da ist es ein leichtes, eine Gruppe gleichgesinnter zusammenzutrommeln um missliebige User hier rauszukicken.

    Man muss ja nicht immer von der bösartigsten Seite der Menschen ausgehen. Sonst müßte man ja auch im restlichen Leben neben dem UL Forum alles, aber auch alles stringent durch regulieren. Macht man nicht, muß man auch nicht. Die große Mehrheit dürfte sich so verhalten, dass es nicht nötig ist, solche Bandagen einzuführen. Funktioniert im Kinderzimmer, warum nicht auch hier?
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
79.8 %
Nein
20.2 %
Stimmen: 119 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 62 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS