Medical Termin verpasst

Forum - Fliegerische Tauglichkeit
  • Hallo Leute,

    wie ist denn das, wenn ich die Verlängerung zum Medical verpasse?
    Innerhalb der Gültigkeit gibt es eine "Verlängerung", danach eine "Erneuerung".

    Welcher Unterschied besteht zwischen den beiden in Hinblick auf:
    - Kosten
    - Verlängerungsdatum
    - rechtliches

    Oder anders: Welche Nachteile habe ich, wenn ich (bewusst oder unbewusst) das Medical um einen Monat zu spät verlängere?

    Vielen Dank für alle, die wissen, wie der aktuelle Stand ist, denn der ändert sich ja auch laufend...
    Tim.

  • servus

    passieren tut Dir nix nur fliegen darfste nicht .

    Gruss

    Heiko

  • Ist mir auch mal passiert - Heiko hat recht.

  • Da würde ich aber lieber mal beim Fliegerarzt nachhaken. Hatte vor zwei Jahren mal einen ähnlichen Gedanken. Rücksprache mit Ausbildungsleitern Segelflug bei uns im Verein ergab: Wird das Medical nicht laufend gültig gehalten, ist wieder eine komplette Erstuntersuchung fällig.

    VG

    Fox

  • Hatte das Problem vor kurzem auch. Medical war bis zum 18. Februar gültig. Habe am 29. Januar, also etwa drei Wochen vorher, beim Fliegerarzt angerufen, um einen Termin zu vereinbaren. Der erste mögliche Termin war am 01.03. verfügbar. Daher ist mein Medical in der "Wartezeit" für knapp zwei Wochen abgelaufen. Aus diesem Grund stand vom Umfang her quasi eine Erstuntersuchung an. Da mein Fliegerarzt von Beginn an aber auch bei Nachuntersuchungen (aus welchen Gründen auch immer) ohnehin das volle "Programm" von mir verlangt, war das für mich kein großer Unterschied.

    Daher würde ich empfehlen, einfach kurz beim Fliegerarzt anzurufen, zu fragen, wie er damit umgeht, untersuchen lassen, fertig. Vom zeitlichen Aufwand ist das nahezu identisch. Kostet vielleicht etwas mehr, aber ist ja nicht so schlimm :)

  • Fox schrieb:
    Wird das Medical nicht laufend gültig gehalten, ist wieder eine komplette Erstuntersuchung fällig.
    Das liegt evtl. im Ermessen des Fliegerarztes. Weiss ich aber wirklich nichts drüber.

    Ich war im Nov. fällig und habe es erst in der letzten Woche dann endlich geschafft. Keine Erstuntersuchung.

    Grüße

    Jochen

  • nabend

    ist mir auch mal passiert .hab dann beim Doc angerufen ,der sagte kein Problem  ich darf eben nur nicht fliegen.

    Die spätere Untersuchung verlief dann wie bei der Verlängerung.

    Gruss

    Heiko

  • Von meinem Flugarzt weiß ich das bei einem abgelaufenen Medical einer Erstuntersuchung notwendig ist.

    Weiterhin kann man sich bis zu 42 Tage vor Ablauf des alten Medicals untersuchen lassen und bekommt Ablaufdatum + 2 Jahre eingetragen.

    VG

    Thomas

  • Hab mein Medical jetzt verlängert. War drei Tage "drüber". Selber Preis, selbe Tests wie Verlängerungsuntersuchung. 2 Jahre ab Untersuchung gültig.

    Einziger "Nachteil": Durfte die zwei Tage nicht fliegen.

  • Moin zusammen

    Gibt es einen Unterschied zwischen Erstuntersuchung und Verlängerungsuntersuchung? Oder sind die Untersuchungen und Kosten (Augenarzt und Fliegerarzt) gleich?

    Danke, der forester



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
69.2 %
Selbststudium
30.8 %
Stimmen: 130 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 49 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 47 Gäste.


Mitglieder online:
ludwig  Maik 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS