Kosten Fliegerärztliche Untersuchung

Forum - Fliegerische Tauglichkeit
  • Hallo zusammen,

    ich habe nicht schlecht gestaunt als ich vor kurzem die Rechnung meines Fliegerarztes auf gemacht habe. Nach dem mir immer gesagt wurde da Medical kostet ca 100,- - 150,- EUR.

    Ich öffne also die Rechnung und siehe da 44,- (und ein paar cent). Inkl. MwSt. Zum Augenarzt musste ich auch nicht, das wurde direkt vor Ort erledigt.

    Gruß

    Mike

  • Mike281074 schrieb:

    Hallo zusammen,


    ...............Ich öffne also die Rechnung und siehe da 44,- (und ein paar cent). Inkl. MwSt. Zum Augenarzt musste ich auch nicht, das wurde direkt vor Ort erledigt.


     Gruß Mike


    Wahrscheinlich ein migrierter Landarzt der seinen ersten Privatpatienten abgerechnet hat. Den werfen Sie bald aus der Standesorganisation. So kommt der nie zu einem eigenen UL.  :)


    Freue mich für Dich.


     

  • servus
    war diese woche beim doc mein medical verlängern
    100 euronen bezahlt
    blut abgenommen  hörtest belastungs ekg lungenfunktion und urinprobe ebenso ein sehtest mit gesichtsfeldbestimmung
    dass wars

    gruss heiko
  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 6 Monate.
  • Irgendwie von alles was ich hier gelesen habe bin ich ganz verwirrt...Wenn ich eine Klasse 2 brauche heißt das Erstuntersuchung, richtig? Also soll man erstmal zum Augenarzt gehen oder erstmal zum Fliegerarzt? Und wieso muss man zum Augenarzt bezahlen, ist das nicht wie ein Normaler Augensehtest, den wir Brillenträger regelmassig machen? Das ist wohl von der Kasse bezahlt, nicht wahr? was ist der unterschied? Es scheint also dass man am besten über die Kosten fragt bevor man einen Termin ausmacht, wenn ich richtig verstehe. 
  • fuoco schrieb:
    Irgendwie von alles was ich hier gelesen habe bin ich ganz verwirrt...Wenn ich eine Klasse 2 brauche heißt das Erstuntersuchung, richtig? Also soll man erstmal zum Augenarzt gehen oder erstmal zum Fliegerarzt? Und wieso muss man zum Augenarzt bezahlen, ist das nicht wie ein Normaler Augensehtest, den wir Brillenträger regelmassig machen? Das ist wohl von der Kasse bezahlt, nicht wahr? was ist der unterschied? Es scheint also dass man am besten über die Kosten fragt bevor man einen Termin ausmacht, wenn ich richtig verstehe. 

    Moin,

    Du brauchst eine Erstuntersuchung für ein Medical Klasse 2 (Privatpiloten), es sei denn Du willst Berufspilot werden, dann wäre es die Klasse 1.

    Bei der Erstuntersuchung mußt Du vorher zu einem extra für Fluguntersuchungen zugelassenen Augenarzt, dort wird auch ein Farbtest und diverse andere Tests wie das Sehvermögen im Raum u.s.w. gemacht.
    Damit gehst Du dann zu einem zugelassenen Fliegerarzt.
    Diese Untersuchungen zahlt man im allgemeinen selbst.
    Am einfachsten ist es, wenn Du vor der Untersuchung mit Deinem Fliegerarzt mal redest, Er sagt Dir dann, was Er alles von Dir haben will und was es kostet.

    Gruß, GoKarli
  • Anfang Mai ahb ich für die Medicalverlängerung beim Doc. 100,- € gelassen.
    Gemacht wurden: Ruhe-EKG, Lungenfunktion und Urinprobe. Mehr nicht.
    Und natuerlich das persoenliche Gespraech. Kaffee und Teilchen wurden bei
    dem Preis aber leider nicht gereicht. ;-)
  • Bei meinem Neuen Fliegerarzt kriegst Du auch nen Kaffee. Der nimmt 95,- €, egal ob Du Untersuchungsergebnisse mitbringst, dann gehts schneller, oder ob er selbst alles macht.
  • Fuoco wollte aber anscheinend näheres zur Erstuntersuchung wissen
    und da muß man zum Augenarzt,
    das hat bei meiner Erstuntersuchung 135 Euronen beim Augenarzt und 85 Euronen beim Fliegerarzt gekostet.

    Gruß, GoKarli
  • Danke für alle Informationen! Also es scheint wirkliche Unterschiede in Preise zu geben, hoffentlich geben die Ärzte telefonisch schon davor Antwort dazu. Noch eines, kann jede Augenarzt diese Untersuchung machen, oder nur bestimmte Augenärzte die zusammen mit Fliegerärzte arbeiten?
  • fuoco schrieb:
    Danke für alle Informationen! Also es scheint wirkliche Unterschiede in Preise zu geben, hoffentlich geben die Ärzte telefonisch schon davor Antwort dazu. Noch eines, kann jede Augenarzt diese Untersuchung machen, oder nur bestimmte Augenärzte die zusammen mit Fliegerärzte arbeiten?

    Das habe ich Dir oben beantwortet.
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
36 %
Immer!
30.7 %
Hin und wieder!
16.7 %
Nie!
9.5 %
Eher selten!
7.2 %
Stimmen: 264 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 25 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR