An- und Abfluggebühren an vielen Flugplätzen ab 1.9.21

Forum - Luftrecht
  • Hallo zusammen, hat den irgendwer schon was Neues zum Thema gehört?

  • Ich habe die Tage von EDMA die Rechnung für meine letzte Landung inkl. Anflug bekommen:

    Landung: 7,74€
    Anfluggebühr: 0,00€

    Die Anfluggebühr steht explizit auf der Rechnung.

  • Tom971 schrieb:

    Anfluggebühr: 0,00€

    Die Anfluggebühr steht explizit auf der Rechnung.

    Ja ist bei uns in EDVK im Moment genauso, wir hatten eine Mail bekommen, daß es erstmal so gemacht wird aber geregelt ist es zumindest bei uns noch nicht.
  • Hallo zusammen 

    in EDAZ ebenfalls nicht, würde aber wohl im Fall der Fälle nacherhoben werden……

  • Hab jetzt selbst was gefunden… scheint sich also erledigt zu haben.

    https://www.aerokurier.de/praxis/flugsicherungsentgelt-bagatellgebuehr-soll-entlastung-bringen/

  • Aber auch diese Neuerung ist nichtssagend und rechtlich fragwürdig.

    Wie immer wird hier versucht etwas als schlecht zu sehen und Behörden die Schuld zu geben. 

    1. Die Gebühr entstand auf Bitten der Flugplatzbetreiber.

    2. Es gab erhebliche rechtliche Bedenken und deshalb war es nicht möglich IFR von VFR zu trennen. 

    3. Nun soll es eine Bagatellgebühr richten. Jeder Platz nach eigenem ermessen. Das ist rechtlich auch wiederum fraglich, denn dadurch können sich einige Plätze regional benachteiligt sehen.

    4. Die Kostendeckung ist auch damit für viele Betreiber weiterhin fraglich.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Navigations-App nutzt Ihr im Cockpit

SkyDemon
45.5 %
VFRnav
27.3 %
Ich nutze eine andere App
22.7 %
EasyVFR
4.5 %
ForeFlight
0 %
Ich nutze gar keine App
0 %
Stimmen: 22 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS