Weisungen der Flugleitung

Forum - Luftrecht
  • ...und aus der Ecke ertönt das monotone Geräusch einer Bartwickelmaschine:

    Zitat von Hobbypilot38

    Wer glaubt, daß der Flugleiter den Flug leitet, glaubt auch, daß der Zitronenfalter Zitronen faltet.

    MIt einfältigem deutschen Entmündigungs-Gruß hob
  • hob schrieb:
    ...und aus der Ecke ertönt das monotone Geräusch einer Bartwickelmaschine: Zitat von Hobbypilot38 Wer glaubt, daß der Flugleiter den Flug leitet, glaubt auch, daß der Zitronenfalter Zitronen faltet. MIt einfältigem deutschen Entmündigungs-Gruß hob


    Kokelores ON:


    Ach so. Und was ist mit Kinderöl? Dachte immer, dass was draufsteht ist auch drin.


    Kokelores OFF

  • Hoast61 schrieb:
    hob schrieb:
    ...und aus der Ecke ertönt das monotone Geräusch einer Bartwickelmaschine: Zitat von Hobbypilot38 Wer glaubt, daß der Flugleiter den Flug leitet, glaubt auch, daß der Zitronenfalter Zitronen faltet. MIt einfältigem deutschen Entmündigungs-Gruß hob


    Kokelores ON:


    Ach so. Und was ist mit Kinderöl? Dachte immer, dass was draufsteht ist auch drin.


    Kokelores OFF

  • Wat iss denn jetzt Sache?

    Hier wurde über 4 Seiten diskutiert und der rote Faden ist nur schwer sichtbar.

    Hab ich das jetzt richtig aufgenommen:

    Der FL übt auf kleinen Plätzen das Hausrecht aus. Deshalb darf er sagen, von welchem Punkt der Start zu beginnen hat. Wenn die Piste den eigenen Vorstellungen nicht entspricht, kann nach Startfreigabe bis zu dem Punkt gerollt werden, an dem ich es für Richtig halte, Startleistung zu setzen.

    Wenn ich aber die Anweisung komplett ignoriere, muß ich mit einer Platzsperre (durch den Vorstand) rechnen.

    Ach was ist das bei Euch kompliziert...

    Gruss, Miha

  • Tilbo schrieb:
    Du fliegst, Du verantwortest was Du machst. Der Flugleiter gibt Informationen ("Info-Stelle") und keine Anweisungen.

    Sogar an einem kontrollierten Platz entscheidest am Ende Du. Wenn Du da eine Weisung bekommst, kannst Du die auch ablehnen, wenn Du denkst Du kannst das nicht, oder Deine Maschine kann das nicht oder die Situation wäre unsicher.

    Also, freundlich bleiben schadet nicht, aber nicht beeindrucken lassen und für Dich die richtige Entscheidung treffen.

    Happy landings,

    Tilbo

    Das habe ich mal gemacht und nach dem nächsten Flug mußte ich mich bei Verkehrsleiter vom Dienst melden und wurde nach allen Regeln der Kunst bis auf die Wägung überprüft.
    Nun hat der Typ mich auf dem Kieker und wartet täglich drauf, daß ich was verkehrt mache.
    Manche FL meinen sie kämen noch vor dem Papst.

    Postbote
  • Postbote schrieb:

    Die FL meinen sie kämen noch vor dem Papst.

    Postbote
    Das kann ich nicht bestätigen. Es mag da welche geben, die das denken. Ich persönlich konnte diese Erfahrung noch nicht machen. Waren bisher alle sehr zuvorkommend.

    Andererseits, wie war das noch mit dem Wald und dem Echo ...

    Eric
  • Eric schrieb:
    Postbote schrieb:

    Die FL meinen sie kämen noch vor dem Papst.

    Postbote
    Das kann ich nicht bestätigen. Es mag da welche geben, die das denken. Ich persönlich konnte diese Erfahrung noch nicht machen. Waren bisher alle sehr zuvorkommend.

    Andererseits, wie war das noch mit dem Wald und dem Echo ...

    Eric

    Stimmt Eric, da hast Du natürlich Recht, ich hatte das Wort "manche" vergessen und habe es geändert.

    Gruß, Postbote
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
83.2 %
Nein
16.8 %
Stimmen: 173 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 53 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS