Verlängerung der Lizenz

Forum - Luftrecht
  • Moin!

    Da bist Du evtl nicht auf dem neusten Stand. Schau mal hier:

    https://www.daec.de/fileadmin/user_upload/files/2012/luftsportgeraete_buero/Download/Flyer_lizenz_2015.pdf

    Grüße

    Tom

  • @Quax der Bruchpilot:

    Ich meine ja diesen Übungsflug, Zitat aus Deinem Link:

    Bei Antritt des Fluges muss ich mindestens 12 Flugstunden und mindestens 12 Starts in meinem Flugbuch eingetragen haben, die ich in den letzten zwei Jahren geflogen habe. Es zählen auch Flugstunden und Starts mit Reisemotorseglern  und  Einmots.  In diesen Stunden muss ein Übungsflug mit UL-Fluglehrer enthalten sein. Dieser mit mindestens einer Stunde Flugzeit ohne Unterbrechung  mit  dem  Ultraleichtflugzeug.

    Wird dieser Übungsflug auf den Tag, auf den Monat oder aufs Quartal genau angesetzt?

    Und, um es noch etwas zu verkomplizieren: Wie sieht es aus, wenn ich im (außereuropäischen) Ausland mit einem dortigen FL und einem dort registrierten Fleiger unterwegs war? Wird der auch akzeptiert?

  • Hallo cbk,

    >
    >  1. Checkflug: 09.08.2016
    >

    >
    > Muß der zweite Checkflug jetzt also bis zum 09.08.2018 erfolgen...**
    >

    Meines Wissens ja.

    Du musst bei _jedem_ Flug, den du antrittst, die 12h und den Übungsflug
    im "vergangenen 2-Jahres-Fenster" nachweisen. Ich denke, das ist "Taggenau".

    (Die 90 Tage Regelung für die Passagiermitnahme ist ja auch "Taggenau".)


    Ist aber nur mein persönlicher Wissensstand - evtl. hat noch
    jemand andere Informationen?!


    BlueSky9

    **P.S.:
    der Übungsflug kann natürlich auch später erfolgen - aber dann darfst du
    bis dahin nicht ohne FI fliegen  ;-))


    P.P.S:
    >
    > wenn ich im (außereuropäischen) Ausland mit einem dortigen FL und einem
    > dort registrierten Fleiger unterwegs war? Wird der auch akzeptiert?
    >

    Das kann wohl eher nicht akzeptiert werden können, da der Übungsflug auf einem
    "Luftsportgerät" durchgefürht werden muss - und diese Klasse ist eben
    nur national Definiert. Ebenso die Lizensierung der UL-Fluglehrer.
    (Aber letzten Endes wird man sich darum (bei einer Kontrolle) streiten müssen ;-)



  • cbk schrieb:
    Wird dieser Übungsflug auf den Tag, auf den Monat oder aufs Quartal genau angesetzt?
    Auf den Tag genau.
    cbk schrieb:
    Und, um es noch etwas zu verkomplizieren: Wie sieht es aus, wenn ich im (außereuropäischen) Ausland mit einem dortigen FL und einem dort registrierten Fleiger unterwegs war? Wird der auch akzeptiert?
    Nein.


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
61.6 %
Selbststudium
38.4 %
Stimmen: 245 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 44 Besucher online, davon 1 Mitglied und 43 Gäste.


Mitglieder online:
sozusagen 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS