wo darf man starten und landen

Forum - Luftrecht
  • Hi Marina,

    also ein Traum wär das wirklich.

    Wenn man sich mal hier die google earth karte anschaut: http://www.dulv.de/Flugplaetze/E1387.htm

    , dann wird man feststellen dass es eigentlich gar nicht mal so wenige private UL-Flugplätze gibt (meist rote Markierung mit Kennzeichnugn "ULG XXXXX UL")  ....
    Ich hab mal die einzelnen privaten Flugplätze näher auf google earth betrachtet und meist sind diese Plätze eine alleinstehende Wiese einige Meter weg vom Dorf oder hinter alleinstehenden Häusern.
    Also wer eine passende Wiese mit den bekannten Rahmenparametern hat für dem ist es glaub ich gar nicht so schwer eine Zulassung zu bekommen.

    Ich hätte eine eigene Wiese vor dem Haus, jedoch verläuft  innerhalb von 600m parallel zur Bahn leider eine Hochspannungsleitung (höher als 30m) und ich weiß nicht ob man sowas genehmigt bekommen würde (man könnte die Pattern nur als "halbes" Rechteck fliegen)
  • gar nicht mal so wenige private UL-Flugplätze
    Leider sind viele von diesen Platzen nur für Motorschirme (teilweise nur Fußstart) sowie für Einzelpersonen zugelassen. Die Anforderungen sind geringer.

    Bye Thomas
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
81.8 %
Nein
18.2 %
Stimmen: 148 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 65 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS