Landeerlaubnis für Tragschrauber auf Flugplätzen?

Forum - Luftrecht
  • Higgy schrieb:
    In der Luft so richtig (geil ) agil ...macht das mal mit nem 3Achser
    Au weiah. Die Leute habe ich so richtig gerne.

    Ein weiterer Punkt auf der  not-to-schraddelcopter-Liste

  • Higgy schrieb:

    In der Luft so richtig (geil ) agil ...macht das mal mit nem 3Achser

    Hui Hui, da ist der Gyro Gerald aber ein echter Teufelskerl, da wir selbst meine Schwiegermutter nervös - Wahnsinns DNA der Typ. Beim Füllstand des Liquor bin ich mir aber noch so sicher.

    Zurück zum Thema:

    Am Ende ist des Menschen Willen wohl ihm sein Himmelreich: Kannst nix machen, nur den Rat geben mal auszuprobieren und dann eine Entscheidung zu treffen. Kommste dann zur Entscheidung der Gyro gibt einen so viel mehr, dann "so what"!?!

  • Kündigt der Gyro es eigentlich an, dass die Schlaggelenke bald auf Anschlag laufen? Oder merkt man das erst, wenn Rotor und Zelle getrennte Wege gehen? Der Slip entlang der Bahn könnte riskanter gewesen sein, als die Loops.

    Kann aber auch sein, dass die im Video verwendete Rotorkonstruktion mehr Winkel bei den Schlaggelenken erlaubt, als "unsere" UL Tragschrauber. Vor einiger Zeit gab es einen BFU Bericht, bei dem ein Slip zum Höhe anbauen fatal endete.

    Gruß

    Maik

  • Naja ...ob / dass man so fliegen sollte wie im Video ... sei dahingestellt :) Es gibt ja Leute die nicht sooo dolle am Leben hängen ..

    Sollte nur mal zeigen ( für die die sich das bisher nicht so angeschaut haben / mitgeflogen sind ** ) was so gehen könnte um die Unterschiede zu ner "VL 3" etc. mal zu zeigen :) , weil ja weiter oben gefragt wurde "wieso denn Gyro".

    Klar das Geschrabbel und die Vibrationen im Geradeausflug sind mit einer WT 9 etc. nicht zu vergleichen,
    aber wie gesagt ...einiges können die "FestFlächen" dann eben doch nicht so gut wie n Quirl.

    Ich fliege beides gerne. Je nachdem was man vorhat.

    ** Es gab bei uns im Verein auch viele mit Vorbehalten die genau benennen konnten was alles so Sch** . ist an diesen Gyro`s  ... ( ohne jemals selber geflogen /  mitgeflogen zu sein ) ... nach einer "Testrunde" redeten sie meist gaaanz anders drüber ....

  • Higgy schrieb:
    Naja ...ob / dass man so fliegen sollte wie im Video ... sei dahingestellt :) Es gibt ja Leute die nicht sooo dolle am Leben hängen .
    Nun, ich würde sagen, das spielt auch mit in die Situation rein, dass man keine Gyros auf dem Platz haben will, wenn von Gyroleuten durchaus öfters sowas als Beispiel gezeigt wird, wie toll die doch sind.

    Bei uns würde jemand nur einmal so fliegen, die Frage ist nur, welche Maßnahme dann folgt.

    Higgy schrieb:
    Es gab bei uns im Verein auch viele mit Vorbehalten die genau benennen konnten was alles so Sch** . ist an diesen Gyro`s  ... ( ohne jemals selber geflogen /  mitgeflogen zu sein )
    Was wirklich scheisse an Gyros ist, ist die Existenz solcher Videos.
    Wir haben auch so einen Kandidaten mit Gyros hier in der Region, der dann auch Bockmist als Prüfer bei einer Segelflugprüfung machen will.
    Sorry, aber das versaut den Ruf nunmal und wenn es das ist was man will, muss man die Konsequenzen tragen

  • Higgy schrieb:
    Sollte nur mal zeigen ( für die die sich das bisher nicht so angeschaut haben / mitgeflogen sind ** ) was so gehen könnte
    Ich finde das Video absolut genial. :)) Fliegerisch erste Sahne und dass sowas mit den Dingern technisch überhaupt möglich ist, hätte ich nicht für möglich gehalten. Top!

    Dass Gyros sonst nicht so gerne gesehen sind, kann ich aber nachvollziehen, die sind einfach nur scheisse laut...


    Chris

  • Chris_EDNC schrieb:
    Ich finde das Video absolut genial.
    ok. Videos von Darwin Awards würd ich jetzt nicht mit Genialität bezeichnen, aber was soll′s
    Chris_EDNC schrieb:
    Fliegerisch erste Sahne
    nope, total daneben, Blattspitzen knapp über dem Boden (sogar PéterBesenyei hat sich für sowas ähnliches deutlich entschuldigt), Raumaufteilung eher Glück als Können.
    Habe schon zu viele Leute mit solchem Verhalten gesehen, bei denen das nächste Video dann mit Staubwolke oder Feuerball endet.
    Chris_EDNC schrieb:
    dass sowas mit den Dingern technisch überhaupt möglich ist
    eher bekannt, auch wenn unvernünftig
    Chris_EDNC schrieb:

    Dass Gyros sonst nicht so gerne gesehen sind, kann ich aber nachvollziehen, die sind einfach nur scheisse laut...

    Nach solchen Videos hat das mit Lärm wenig zu tun.

    Ich war mal auf einem Flugtag bei dem genau sowas getrieben wurde.
    Gehe ich nicht mehr hin, das Geld dafür können sie mir nicht geben, um bei sowas dabei zu sein.
  • Steffen_E schrieb:
    Was wirklich scheisse an Gyros ist, ist die Existenz solcher Videos.

    Und wieviele Videos soll ich nun zeigen zu :

    Dreiachsern die "todesmutig" oder "undeutsch" und  > riskant < fliegen ?

    Und von Motorschirmen,  Gleitschirmen, von Roller- Fahrern, Mopped-Rasern, Autoschraubern, Nogger - Essern  ? ? ?

    So ein Spruch war sehr lahm Steffen !

  • Higgy schrieb:
    So ein Spruch war sehr lahm Steffen !
    sicherlich nicht lahmer als die Bezeichnung solcher Videos als geil.

    Sorry, aber eine Demonstration derartiger Flugunsicherheit ist einfach völlig daneben.

    Das gleiche gilt für Stuntfliegerei mit egal welchem Gerät.

    Und persönlich sehe ich das als Problem an, weil es genug Leute gibt, die sowas als Kunstflug bezeichnen und damit Ressentiments gegen Kunstflieger schüren.

    Soviel zum Thema lahm

    Higgy schrieb:
    Und wieviele Videos soll ich nun zeigen zu :

    Dreiachsern die "todesmutig" oder "undeutsch" und  > riskant < fliegen ?

    genau so wenig, weil es einfach Mist ist.

    Und den "undeutsch" kannst Du Dir da total sparen, das ist völlig unsachlich.

  • Ob jemand in irgendeinem Land mit irgendeinem Gerät für sich Spass hat, interessiert hier nun eigentlich wen genau? Wenn sowas jemand illegalerweise in D vollführen würde --> ab auf den Scheiterhaufen mit ihm. Aber so ist das der berühmte Sack Reis...

    Dass dieser Gyro so einen engen Looping fliegen kann, ohne dass es den Rotor abreisst, finde ich absolut bemerkenswert.


    Chris

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
34.5 %
Immer!
32.4 %
Hin und wieder!
16.4 %
Nie!
9.2 %
Eher selten!
7.6 %
Stimmen: 238 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 26 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 23 Gäste.


Mitglieder online:
Chris_EDNC  Maraio  Heli 

Anzeige: EasyVFR