Wie/wo UL chartern?

Forum - Pilotenausbildung (SPL)
  • Hallo,

    nun habe ich endlich nach längerer Zeit meinen UL-Schein in Händen - war harte Arbeit.

    Nun stellt sich die Frage wo bzw. wie man ein UL chartern kann, da ich "in Übung" bleiben will?

    Bei meiner Flugschule kannich das nicht, da diese 600km entfernt von meinem Wohnort entfernt ist.

    Wie läuft das Chartern i.A,. ab?
    Wollen die erstmal einige Stunden mit Fluglehrer mit einem mitfliegen, um das fliegerische Können zu testen?
    Wie hoch sind heute i.A. die Stundenpreise?

    Wie finde ich am besten Charterer in meiner Nähe (Ulm)?

    Danke für Infos

    Gruß
  • Warst Du schon einmal auf dem Flugplatz Erbach?? Von dort habe ich meinen Flieger. Die Kameraden sind doch im UL-Bereich sehr rührig. Am besten fragst Du nach R. S.*.

    Michael

    * falls gewünscht, bekommst Du den vollständigen Namen als PN

  • Hab mich vor einiger Zeit auch mal mit Chartern in der Gegend von Ulm beschäftigt.
    Neben Vereinen (z.B. Erbach) bin ich als nähere Flugschule mit Vercharterung nur auf Tannheim gestoßen.

    Sollte ich da was übersehen haben, würde ich mich über Weiterbildung freuen.
  • Glückwunsch zum Schein!

    Charterpreise für UL bewegen sich m.E. im Bereich von 70 bis 140 EUR pro Stunde nass, also all-inclusive, auch Sprit. Viele Vercharterer bieten Kontingentpreise an, d.h. man erhält einen nennenswerten Rabatt, wenn man sich zur Abnahme von mindestens 5/10/20 Stunden verpflichtet.

    Die Preisunterschiede ergeben sich aus den unterschiedlichen Muster, eine C22 ist natürlich preisgünstiger zu haben als eine CTSW, und aus regionalen Unterschieden. Leider liegen mir da keine repräsentativen Daten für die Gegend von Ulm vor.

    Die ersten Landungen solltest du auf jeden Fall in Begleitung eines Fluglehrers machen, selbst dann, wenn dir das Muster vertraut ist (auf was haste denn gelernt?). Viele Vercharterer werden dies ohnehin zur Voraussetzung machen, wenn du bei ihnen mit Null Stunden seit Schein anklopfst.

    Also aufi, viel Spaß in der Luft!
    Gruß
    ColaBear
  • Poekman schrieb:
    Hab mich vor einiger Zeit auch mal mit Chartern in der Gegend von Ulm beschäftigt.
    Neben Vereinen (z.B. Erbach) bin ich als nähere Flugschule mit Vercharterung nur auf Tannheim gestoßen.

    Sollte ich da was übersehen haben, würde ich mich über Weiterbildung freuen.

    Hallo,

    ich bin bisher auch nur auf Tannheim gekommen.
    Ob man in einem Verein als Nicht-Mitglied auch (teurer) chartern kann?

    Würde ja evtl. die Vereinskasse aufbessern.

    Ja ich will auf jeden Fall zuerst mit einem Fluglehrer fliegen um den Platz, sowie eine neue Maschine kennenzulernen.
    Ich bin bisher nur mit der C42 geflogen

    gruß

    Gruß
  • Hallo,

    ich hänge mich mal an diesen Thread an.

    In der Rubrik "Flugzeugmarkt / Flugzeug chartern" findet man eine Liste von 8 Flugplätzen, wo man ULs chartern kann.
    Die ersten zwei Positionen sind verständlich. Aber wer kann mir erklären, was die restlichen 6 Zeilen bedeuten?

    Unter anderem ist EDVM dabei (sehr interessant), aber was bedeutet "Premiumprofil erstellen"? 
    Ich bin wohl zu dumm, den zugehörigen Anbieter zu finden. Oder soll das Ganze Werbung sein?
    Wer kann einen Tipp geben?

    Oder wer kennt noch Charteradressen oder eine Haltergemeinschaft Nähe Hildesheim?

    Danke für Infos
    Gruß


  • Oder wer kennt noch Charteradressen oder eine Haltergemeinschaft Nähe Hildesheim?

    z.B.

    http://www.ultraleicht-schule.de

    http://www.ac-hildesheim.de

    http://www.uhlenflug-peine.de
  • @Herr-K:
    Vielen Dank! Uhlenflug kannte ich noch gar nicht.
    Da muss ich mal meine Fühler ausstrecken.
  • @Herr-K: Nochmals vielen Dank für den Tipp!

    Ich habe mir daraufhin den Platz Peine-Glindbruchkippe angesehen und natürlich auch einige Vereinsmitglieder gesprochen. Bin angenehm überrascht, dass ich hier eigentlich alles gefunden habe, wonach ich suche.
    Es sieht so aus, als ob ich mich hier "niederlassen" würde. 35 Minuten Fahrzeit ist ja in Ordnung.

    Gruß
    Waldemar
  • Hallo,
    schau doch mal auf www.eddh.de. Im linken Menü auf Info -> Charterpreise. Hier bekommt man zumindest einen Überblick, in welcher Preisspanne sich die Charterpreise bewegen. Wie aktuell diese Angaben sind, steht allerdings nicht dabei.
    Gruß
    Chris
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
83.3 %
Nein
16.7 %
Stimmen: 258 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 33 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS