Erster Soloflug

Forum - Pilotenausbildung (SPL)
  • Diese Woche soll ich mich Freifliegen und dann Solo fliegen.
    Wie war es denn bei Euch, das Freifliegen und der erste Soloflug?
  • Das wirst Du nie mehr Vergessen!

    Hör die mal von Reinhard Mey "Alleinflug" an.  So in etwa is es. ;o)
  • ...das ist so wie Weihnachten,Silvester ,Ostern ,Geburtstag,Konfirmation,,Hochzeit , 1.Auto....U.S.W.  ..ach Ja und Sex "Zusammen".

    Da wirst du Dich immer Wieder dran erinnern.

    Halte das bitte in Ton Und Bild Fest für deine Lieben und besonders für Dich.  Besser wie Tabletten!!

    Ich habe Gott sei Dank ein Video. Das füllt jeden mit Stolz aus....

    Ich freu mich jetzt schon für dich,weil Ich weiß wie man sich fühlt.!!

    Also Toi Toi.

    MfG Timmi

  • Ist bei mir gerade eine Woche her...
    Siehe mein Beitrag vom 23.07.:


    http://www.ulforum.de/ultraleicht/forum/3_pilotenausbildung-spl/4584_first-solo-erfolgreich-absolviert--

    Momente, die man nicht vergisst...

    Genieße diese Augenblicke... wünsche ganz viel Spaß dabei!

    Stefan
  • Wenn ich damals den Sprechknopf gedrückt hätte, dann würde der arme Türmer heute noch an Taubheit leiden ;-)
  • Es war ein auf eine Art und Weise ein ganz erhabener Gefühl... Die Solo Platzrunden und das "freie" Fliegen um den Flugplatz wurden nur noch getoppt durch den ersten Solo-Streckenflug.

    @rlippok
    Ging mir so ähnlich ich wollte den Türmer nicht mit meiner Gesangkunst schockieren.
  • Werde ich auch niemals vergessen.... Dieser Anblick des leeren Sitzes neben mir war der Hammer...


    Chris
  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 11 Monate.
  • Erster Soloflug... geschafft :)

    Bei mir war es gestern Abend 18:48 Uhr UTC so weit. Nach vier Platzrunden mit Fluglehrer und einem Cross Check mit einem zweiten Fluglehrer folgten meine ersten vier Platzrunden am Kassel Airport alleine.
    Das Rollen bis zum Rollhalt war sehr aufregend, und ich war sehr nervös. Nach dem Start wurde das Programm abgespult, ich konzentrierte mich auf die Gegebenheiten, den Funk, den Verkehr und das Flugzeug. Es lief bestens.
    Im Gegenanflug fand ich dann Zeit und Ruhe, dieses einmalige Gefühl von Freiheit zu genießen... kein Fluglehrer neben mir, ganz alleine in einem Flugzeug, alleine als Pilot, oben in der Luft... Diesen Moment werde ich so schnell nicht vergessen.

    Wieder auf dem Boden folgten die Klappse auf den Po und eine Runde Getränke an alle.

    Jetzt folgen weitere Soloflüge und am WE der erste Überlandflug. Ich freue mich darauf und hoffe, die Lizenz bald in den Händen halten zu dürfen.

    Ich wünsche allen anderen einen erfolgreichen ersten Soloflug... genießt diesen einmaligen Moment!

  • Glückwunsch, jetzt kommt der schönste Teil der Ausbildung.
  • Komischerweise habe ich den ersten Alleinflug, das waren halt zwei Platzrunden, nur als "endlich darf ich" gefühlt. Ich weiß, dass ich stolz war. Zwei Tage später bin ich dann bei Traumwetter raus aus der Platzrunde geflogen. Da konnte ich es kaum fassen, dass mein Traum in Erfüllung gegangen ist. Ich habe diesen Flug auf Video, den Funk und mein Gerede ist mit drauf....mir zaubert das Anschauen immer wieder ein Lächeln ins Gesicht: einmal, weil das Gefühl von damals wieder hochkommt und zweitens, weil ich so viel Konfuses geredet habe; ich wollte mein Erleben des Fluges beschreiben und bin kläglich gescheitert.......  
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
36.4 %
Immer!
30.2 %
Hin und wieder!
17.1 %
Nie!
9.5 %
Eher selten!
6.9 %
Stimmen: 275 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 33 Besucher online, davon 1 Mitglied und 32 Gäste.


Mitglieder online:
Schnickes 

Anzeige: EasyVFR