Tobias lernt Fliegen!

Forum - Pilotenausbildung (SPL)
  • Laut Hersteller hat die TL 2000 Sting S4 allerdings einen knappen Quadratmeter mehr Flügelfläche (deutlich mehr Spannweite), einen etwas längeren Rumpf und 45km/h höhere VNE. Ob das ohne Änderung des Kennblattes funktioniert... ich weiß ja nicht. 
  • taildragger schrieb:
    Laut Hersteller hat die TL 2000 Sting S4
    Laut Importeur hat die TL-2000 Sting S4 bislang keine Musterzulassung. Demzufolge können weder der DAeC noch der DULV mit einem Kennblatt aufwarten, noch gibt es etwa eine ergänzende Musterprüfung oder -zulassung.
    Die S4 wird aber schon seit April 2010 hergestellt! In knapp 5 Jahren keine deutsche Musterzulassung???
    Mich hätte das definitv vom Kauf abgehalten.

    Und als Deutscher mit deutscher Lizenz darf ich ein tschechisch zugelassenes Flugzeug in Deutschland nicht fliegen, noch dessen Halter sein.

    @Gerd, hast Du etwa einen tschechischen Wohnsitz und eine tschechische Lizenz?

    Michael
  • Moin,

    war mein Fehler, weil auf der Wezelseite was von Sting S4 und Nachfolger stand und auf dem Kennblatt auch Eintragungen die nach 2010 gemacht wurde steht, war ich im Glauben, es wäre nun auch das Kennblatt für die S4.
    Ich hatte ja auch geschrieben, daß ich mich da evtl. irre. War ja auch schon spät ;-)
    Ich persönlich finde es schon dubios, wenn oben dem Kunden der Mund wässrig gemacht wird und was von Nachfolger seit 2010 steht und sie heute noch keine offizielle Zulassung hat. Da stimme ich Michael zu.

    Stefan
  • Hallo Gerd,

    Moin Michael,

    Deine Frage kann ich nicht nachvollziehen. Was genau möchtest Du denn wissen?


    Da Michael seine Bedenken ja nun klar geäußert hat, wäre ich schon an einem Statement von Deiner Seite interessiert .

    Gibt es nun eine Musterzulassung - oder gibt es sie für den von Dir bestellten Flieger nicht ?

    Und was, wenn es sie nicht gibt ? Gibt es da eine Lösung ?

    Gruß,

    Dietmar

  • Und ich wäre sehr daran interessiert, dass ihr das in einem eigenen Thread tut - dieser hier heißt nämlich "Tobias lernt Fliegen!" und nicht "Hat die Sting von TL eine deutsche Musterzulassung und hat Gerd damit vielleicht einen Fehler gemacht?".

    Danke für euer Verständnis :-)

    Grüße, Tobias
  • Ich dachte, Tobias könnte mittlerweile fliegen ...

    Michael
  • Kann er... trotzdem keinen Grund, den Thread zweckzuentfremden, vor allem, wenn er das Zeug zu einem Eigenen hat.
  • Gesagt - getan :-)
  • sorry, falsch, geloescht.

    Laotse


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Anzeige: Skymap
Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
43.3 %
Nein
32.6 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
9.2 %
Ja, unabhängig von den Kosten
7.8 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
7.1 %
Stimmen: 141 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 40 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 38 Gäste.


Mitglieder online:
Bohn Jon Bovi  MadAndy 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS