Tobias lernt Fliegen!

Forum - Pilotenausbildung (SPL)
  • Hallo liebe Fliegerkollegen :-)

    Hatte heute meine erste Flugstunde, und ich muss sagen: Ich bin absolut begeistert! Zwar war die Luft heute wegen des herannahenden Tiefdruckgebietes recht bockig, trotzdem war es ein unglaubliches Erlebnis :-)

    Allerdings war ich ob der zahlreichen, gleichzeitig zu überwachenden Instrumente und Bedienelemente doch etwas überfordert - Männer sind eben anfänglich nur begrenzt multitaskingfähig ;-)
    Konkret hatte ich Probleme, Geschwindigkeit und Steigleistung mit Trimmung und Drehzahl zu koordinieren, dazu kam dann noch, dass die CTSW recht gerne nach links abdriftet und ich dann immer gegensteuern musste...

    Die erste Stunde habe ich mir meinen kompletten Pullover durchgeschwitzt und war danach wirklich komplett am Ende; die zweite Stunde lief dann schon deutlich entspannter ab - mein erster Touch-and-Go hat sogar wirklich gut geklappt :-)

    Zusammenfassend ist zu sagen, dass ich am heutigen Tage mitbekommen habe, dass es ein riesiger Unterschied zwischen meinem "Schnupperflug" mit einer C22 verglichen mit der Schulmaschine CTSW ist... hatte ich nicht in diesem krassen Ausmaß erwartet, da ja beide 3-Achser sind.

    Trotz allem bleibt für den Moment das Gefühl, dass ich die Koordination zwischen all den Instrumenten, Bedienelementen, Schalthebeln und der Flugraumbeobachtung in mühsamer Kleinarbeit lernen muss - für den Moment bin ich damit nämlich wirklich überfordert...

    Spass macht es trotzdem ohne Ende :-D

    Grüße, Toby

    P.S.: Dies soll als Anfang eines kleinen "Ich-lerne-fliegen"-Blogs dienen, den es auch bald auf meiner privaten Homepage geben soll. Über konstruktive Kritik und Bemerkungen zu meinem "Geschreibsel" freue ich mich natürlich hier im Thread :-)
  • Hallo Toby,
    alles was Spaß macht lernt man schnell, so ist meine Erfahrung. Wenn Du ein Touch and Go in so kurzer Zeit schon einigermaßen hin bekommst ist das doch echt Klasse ;-))
    Dran bleiben und nicht vergessen es werden auch weniger gute Tage kommen, aber nach jedem Tief kommt wieder ein Hoch ;-))
    Viel Freude und guten Lernerfolg für Deine nächsten Flugstunden!!!
    Gruß, Eddy

  • PS: Es ist nachgewiesen, auch Frauen sind nicht multitaskingfähig :)
  • Die Faszination und Aufregung, gerade in der Anfangszeit ist durch fast nichts zu toppen.


    Viel Erfolg und Spaß.

  • TobiasM schrieb:
    Hallo liebe Fliegerkollegen :-)

    Hatte heute meine erste Flugstunde, und ich muss sagen: Ich bin absolut begeistert! Zwar war die Luft heute wegen des herannahenden Tiefdruckgebietes recht bockig, trotzdem war es ein unglaubliches Erlebnis :-)

    P.S.: Dies soll als Anfang eines kleinen "Ich-lerne-fliegen"-Blogs dienen, den es auch bald auf meiner privaten Homepage geben soll. Über konstruktive Kritik und Bemerkungen zu meinem "Geschreibsel" freue ich mich natürlich hier im Thread :-)

    Hallo Tobias!

    Welcome aboard! Schön, dass Du Spaß hattest. Mach Dir nicht so viele Gedanken um die einzelnen Instrumente. Das kommt mit der Übung und irgendwann hast Du es dann drauf. Konzentrier Dich am Anfang auf die Geschwindigkeit ("Geschwindigkeit ist Leben", sagt mein Fluglehrer) und auf den optischen Eindruck. Dann wird das schon.

    Ich freue mich schon auf Deinen Blog. Ich schreibe auch einen kleinen Blog, so ziemlich von Anfang an. Wenn es Dich interessiert, kannst Du ja mal rein schauen: aloft.blog.com

    Gute Landungen und ich freue mich auf Erfahrungsberichte und Diskussionen,

    Tilbo
  • Ich wünschte, ich hätte von Anfang an Videos gedreht mit der Camera hinten am Leitwerk, damit man schön sieht, wie krum und holprig die ersten Anflüge & Landungen waren.


    (Auch für andere Anfänger interessant, dass jeder mal klein anfängt.)

    Jetzt würde ich einiges dafür geben, um zu sehen, oder zu schmunzeln, wie so der Werdegang war.
    Oder um sich aufzubauen, dass man schon was kann, wenn's mal nicht so läuft.

  • Hallo Tobias, Glückwunsch zu Deiner Enscheidung das Fliegen erlernen zu wollen. Ich wünsch Dir allzeit eine gute Landung und ich denke, dass Du in 20 (Flug-)stunden ganz anders denkst. Bleib ruhig und mache Alles Schritt für Schritt. Erfliege Dir die Theorie und theoretisiere Deine Flugerfahrungen Stück für Stück. Du musst ja nicht gleich am Anfang Alles beherrschen, Dein Fluglehrer sitzt ja (hoffentlich) noch neben Dir.
    Also nochmal: viel Erfolg
    Gruß,
    Maik
  • Moin,

    "... für den Moment bin ich damit nämlich wirklich überfordert... Spass macht es trotzdem ohne Ende"

    Schöne und wichtige Feststellung. Ich bin zutiefst überzeugt, dass das Gefühl, knapp an der Überforderung vorbeizuschrammen, der wichtigste Bestandteil des Spaßes an der Fliegerei überhaupt ist. Mir ist schon klar, wie provokativ das klingt. Diese Behauptung ist aber wissenschaftlich bestens untermauert, insbesondere durch die Arbeiten des Psychologen Csíkszentmihályi (tut mir leid, aber der heißt wirklich so). Das tolle Gefühl beim Fliegen und anderen Risikosportarten wird seit den Siebzigern als "Flow" beschrieben.

    Ist es also eine gute oder eine schlechte Nachricht, dass das Gefühl potentieller Überforderung beim Fliegen auch nach Jahren vielleicht nie ganz weggehen wird? Das Dilemma der Fliegerei: Solange du es als schwierig empfindest, wird die Begeisterung da sein; wenn du es richtig gut kannst, wird′s langweilig. Die gute Nachricht: Niemand kann unter allen Bedingungen wirklich gut fliegen.

    Viele Grüße vom latent stets überforderten und deswegen begeisterten
    ColaBear
  • MediaCix schrieb:

    PS: Es ist nachgewiesen, auch Frauen sind nicht multitaskingfähig :)


    Was issn nu multitaskingfähig... ???

    Ist es wenn Du zwei Sachen gleichzeitig machen kannst... also gleichzeitig rückwärtsfahren
    UND dabei den Autospiegel abfahren kannst?

    Mannomannomannomann...

    @ Tobias,
        viel Spaß und Erfolg bei der Schulung. Wir haben alle so angefangen.
        Auch hab ich es geschafft das nicht nur ich, sondern sicher auch mein
        Fluglehrer durchgeschwitzt war.
        Einfach mit Humor an die Sache rangehen.

    LG und gute Landungen,
    Flugtaxi
  • Hallo miteinander,

    nun geht es hier heute mal wieder mit der Theorie weiter. Nachdem ich am Wochenende endlich meinen kompletten Fliegerbedarf (ICAO-Karten von Frankfurt, Stuttgart und München, Fliegerbuch, Fliegertaschenkalender und Navigationsbesteck) erhalten habe, habe ich mich auch gleich zwecks der Theorieschulung mit meinem Fluglehrer und meinem Flugschüler-Kollegen unterhalten (der Witz ist: Ich heiße Marx mit Nachnamen, er Engels - na, wenn das kein geniales Team wird?).

    Dabei haben wir festgestellt, dass wir beide, was unsere Jobs angeht, bis Abends doch sehr eingespannt sind und ein Abendkurs daher aus dem Grund flachfällt, dass wir bis zur nächsten Flugschule jeweils 40 km fahren müssten - das würde bedeuten, dass wir beide gegen 20 Uhr an der Flugschule ankämen, der Kurs beginnt jedoch schon um 19 Uhr.

    Leider gibt es dieses Jahr mangels Flugschülern in unserem Verein keinen eigenen Theoriekurs, sodass ich meine Suche ausweiten musste. Dabei fiel mir dann das Online-Angebot von Thomas Müller von fluglehrerteam.de ins Auge, der einen Online-Unterricht anbietet. Die Stunden finden jeweils Dienstag und Donnerstag von 20-22 Uhr statt und würden somit perfekt in meine Zeitplanung passen.

    Natürlich habe ich auch mit meinem Fluglehrer darüber gesprochen; er hat nichts dagegen, allerdings haben wir beide miteinander ausgemacht, die Navigation nochmal bei uns im Verein zu vertiefen, da das online doch recht schwer zu bewerkstelligen ist.

    Momentan bin ich gerade auch noch am überlegen, dort dann auch gleich den Kurs für das BZF I zu machen, dann habe ich alle Theorie komplett - nur Preisverhandlungen muss ich noch führen, wenn ich gleich noch einen zweiten Schüler mitbringe ;-)

    Soviel für heute, Anfang nächster Woche gibts dann den nächsten Beitrag, wenn das Wetter mitspielt und ich wieder fliegen kann!

    Many happy landings,

    Toby
Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Navigations-App nutzt Ihr im Cockpit

SkyDemon
51.9 %
VFRnav
18.5 %
Ich nutze eine andere App
17.3 %
Ich nutze gar keine App
5.4 %
EasyVFR
5 %
ForeFlight
1.9 %
Stimmen: 260 | Diskussion (45)
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 56 Besucher online, davon 1 Mitglied und 55 Gäste.


Mitglieder online:
danzen 

Anzeige: Pocket FMS