F-Schleppberechtigung

Forum - Pilotenausbildung (SPL)
  • Das man die TMG Schleppberechtigung auch für den Schlepp mit dem UL nutzen kann, habe ich mal (Gerücht) gehört aber keiner aus dem Verein konnte mir was konkretes sagen.

    Dann mache ich mich mal schlau wie die Vorschriften sind (Stunden) und ob ich das entweder irgendwo südlich Hamburg oder in Mecklenburg machen kann.

    Vielen Dank für die guten Ratschläge 

    Carsten

  • Dusty72 schrieb:

    Das man die TMG Schleppberechtigung auch für den Schlepp mit dem UL nutzen kann, habe ich mal (Gerücht) gehört aber keiner aus dem Verein konnte mir was konkretes sagen.

    Man kann sie nicht „benutzen“, nicht dass man das falsch versteht.

    Aber man kann eine TMG oder LAPL(A) oder PPL Schleppberechtigung in UL eintragen lassen.

    Reiner Papiervorgang, schon praktiziert weil wir halt TMG -Lehrer haben/sind aber keinen UL -Lehrer und damit nicht zu einer Schule mussten.

    Für TMG Schleppberechtigung brauchst Du 30h TMG und 60 Landungen TMG

    Wenn Du keinen Segelflugschein hast, noch 5 Schlepps im Segelflugzeug.

    Dann 10 Schlepps Ausbildung, mindestens 5 mit Lehrer

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
84.5 %
Nein
15.5 %
Stimmen: 277 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 45 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR