ROTAX Zündkerzen

Forum - Technik & Flugzeuge
  • GonzoFlieger schrieb:
    Nachtrag: Was hast Du für einen Elektrodenabstand?
    IXU24, 0.6-0.7 mm

         Gruss

  • Lewitzflieger schrieb:
    IXU24, 0.6-0.7 mm

         Gruss

    Danke.

    Das ist auch die Empfehlung von Silent Hektik für den 100 Ps.

    Meine NGK DCPR7EIX (80 Ps) haben standardmäßig so um die 0,8mm. Was meinst Du, wenn man auf 0,6 bis 0,7mm einstellt würde dann der Funken minimal früher umschlagen aber dafür etwas länger brennen. Ist die Überlegung richtig?

    MfG

  • So Freunde,

    hier der Abschlussbericht zu unserem Zündkerzenproblem.

    Bei ROTAX und Freunden hält man sich hinsichtlich des ursächlichen Problems weiter bedeckt, man hat uns die Reparatur unseres Motors für rund 18.000 Euronen angeboten (jaha - achtzehntausend) oder einen Neumotor mit Inzahlungnahme des Beschädigten - auch für rund 18TE.
    Wir haben das freundliche Angebot dankend abgelehnt und unser Teile-Convolut nach Saarlouis zu Jörg Turner gebracht. Der hat den 912 ULS wieder aufgebaut, den beschädigten Zylinder mitsamt Kolben ausgetauscht, NGK-Kerzen reingedreht, auf dem Prüfstand laufen gelassen und uns dann das ganze Teil mit 2 Jahren bzw. 400 Betriebsstunden Garantie für 5.300€ zuzgl. Versand wieder auf den Hof gestellt.

    SO GEHT KUNDENORIENTIERUNG!!!

    Wir bauen das Ding jetzt wieder ein und in hoffentlich 2 Wochen fliegt die Z wieder munter über die schwäbische Alb und entlang dem Bodensee :-))

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.6 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.6 %
Eher selten!
7.3 %
Stimmen: 261 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 6 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR