Anzeige des Flugverkehrs rund um den Flugplatz

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo miteinander,

    bevor ich mal skizziere, worum es geht: Ich bin hardware-selbstbauerisch nicht wirklich begabt. Ich kann aus Einzelteilen einen PC zusammenbauen und weiß, wo die Kabel hingehören, allerdings bin ich beim Löten und generell, sobald es an Feinheiten geht, nicht wirklich gut. Von daher wäre es toll, wenn eure Vorschläge zu meinen Vorkenntnissen passen ;-)

    Jetzt aber zum Thema: Mir schwebt vor, dass ich als Flugleiter die Möglichkeit habe, entweder über einen Laptop oder über ein Tablet mir den Traffic anzeigen zu lassen, der im Umkreis von 10 km um den Platz unterwegs ist. Das Ganze soll ADS-B und Flarm abdecken, sodass ich den Großteil der Flugzeuge sehen kann. Als Idee dachte ich mir, dafür SkyDemon zu nutzen (ist das sinnig?), da ich im Flug ja ebenfalls die Anzeige habe. Gäbe es hier vielleicht noch eine kostengünstigere Alternative, wie ich den Traffic als Overlay einfach über eine google-Maps-Anzeige legen könnte?

    Was natürlich auch eine Rolle spielt, sind die Anschaffungskosten. SkyDemon zum Testen hätte ich erst einmal da, wobei ich tatsächlich eine kostenlose Variante (um dem Verein keine Kosten zu erzeugen) präferieren würde. Die Hardware möchte ich erst einmal aus eigener Tasche bezahlen.

    Gibt es für das Vorhaben eine Plug-and-Play-Lösung? Wenn nein, wäre es arg kompliziert? Vielleicht findet sich ja einer der "Stratuxer", der mir dabei helfen kann.

    Schonmal vorab vielen Dank!

    VG, Tobias

  • Ein Stratux und ein Laptop mit Webbrowser sind alles was Du brauchst.

    Alternativ tut es auch ein am Platz montierter OGN-Server und dann hast Du es gleich für das ganze Netz veröffentlicht.

  • Plug&Play Lösungen gibt es:

    https://www.siebert.aero/products/Katalog/Flugzeugbau-ausrstung/Kollisionswarnung-FLARM/uAvionix-SkyEcho-2.html

    Aber du kannst auch einfach einen Stratux für einen Bruchteil des Preises aufbauen, und mit guten Antennen auch mehr Reichweite erzielen.

    Einen Stratux zu bauen ist einfach, man steckt die Teile nur zusammen, löten musst du nicht. SD brauchst du auch nicht wirklich, Stratux kann den Traffic selbst anzeigen, oder z.B. das kostenlose Enroute...

  • Nordex schrieb:
    Aber du kannst auch einfach einen Stratux für einen Bruchteil des Preises aufbauen, und mit guten Antennen auch mehr Reichweite erzielen.
    Wenn das für mich machbar sein sollte, wäre das natürlich die erste Option. Bei solchen github-Projekten habe ich allerdings wirklich exakt null Erfahrung. Wo soll ich denn deiner/eurer Meinung nach starten, so als erste Anlaufstelle? Ich bin da wirklich noch komplett unbedarft und wüsste nicht einmal, wo ich die Hardware bestellen sollte (bzw. erst einmal in Erfahrung bringe, welche ich tatsächlich benötige). Vielen Dank auch hier nochmal!

    EDIT: Ich war jetzt auf der Seite stratux-flarm.de, aber die dort angebotenen Lösungen sind nicht lieferbar. Wo soll ich sonst schauen?

  • Du könntest z.B. mit den Videos von Markus hier starten, ich habe sie nur überflogen aber scheint mir ziemlich gut erklärt worden zu sein: https://www.youtube.com/watch?v=6GLY1kCs3VA

    Dort ist auch eine Teileliste.

  • Hi Tobias,

    ich spiele auch mit einem ähnlichen Gedanken, mir ein Stratux zu basteln...und bin auch auf dieses Video aus dem Post darüber gestoßen.

    Sieht machbar aus - falls Du es baust, lass uns bitte wissen, woher Du Teile bezogen hast - Raspberries sind momentan zwar wieder billiger zu haben, aber immer noch auf einem hohen Preisniveau...

  • Wer′s lieber als text (dafür ausführlich) will - gibt′s alles auf der Github Seite:

    https://github.com/b3nn0/stratux/wiki/Building-Stratux-Europe-Edition

  • Hallo Tobias,

    wenn ich es Richtig gesehen habe, bist Du aus Grubingen Nortel. Wenn ich es familienpolitisch Einrichten kann, komme ich am 17.07. zum Rote Wurst Fly Inn und bringe einen STRATUX mit. Dann kannst Du zumindes mal ausprobieren.

    Anzeige in der Weboberfläche vom STRATUX ′Traffic Map′


    Anzeige in SkyDemon


    Anzeige Weboberfläche von STRATUX ′Traffic Radar′



    Gruß Horst

  • HorstA schrieb:

    Anzeige in der Weboberfläche vom STRATUX ′Traffic Map′




    Genau DAS habe ich gebraucht! Ist super lieb von dir, dass du zum Rote-Wurst-FlyIn kommen magst, ich weiß nur nicht, wieviel Zeit ich haben werde, da ich Flugleiter an dem Tag bin. Außerdem hatte ich schon damit geliebäugelt, an dem Tag den Stratux schon im Einsatz zu haben, um mir das Leben etwas zu erleichtern ;-)

    Ich schau mir das Ganze mal an, wenn ich noch fragen habe, komme ich hier auf euch zu - vielen Dank schonmal vorab!

    EDIT: Da fällt mir ein, die Stromversorgung ist ein noch ganz wichtiger Punkt! Bei uns im Tower ist kein Stromanschluss. Wir haben lediglich Solarzellen, die einen Akku laden, der dann das Netzteil des Laptops mit Strom versorgt. Die technischen Daten habe ich leider nicht. Besteht die Möglichkeit, das Stratux-System über USB vom Laptop mit Strom zu versorgen? Oder über eine Powerbank?

  • Nachdem sich inzwischen keine Sau mehr an Datenschutz hält und auch die OGN Leute munter einspeisen, sollte ein Internetzugang zu Seiten wie Flightradar, Radarbox, Flightaware o.ä. ausreichen, da braucht es am Boden doch gar keinen eigenen Empfänger mehr? Seitdem selbst die StratuxEU Fraktion im Zweifelsfall jeden eigenen Stratux als Station ins OGN hinein pumpt wenn der nur Internetzugang bekommt ...

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
36.4 %
Immer!
30.2 %
Hin und wieder!
17.1 %
Nie!
9.5 %
Eher selten!
6.9 %
Stimmen: 275 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 20 Besucher online, davon 1 Mitglied und 19 Gäste.


Mitglieder online:
Mucki 

Anzeige: EasyVFR