ROTAX Zündboxen erneuern?

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Moin. Bin gerade dabei, einen Kabelbruch an einer Zündbox 912ULS zu reparieren. Dabei kam der Gedanke hoch, ob es Sinn macht, die 10 Jahre alten Z-Boxen zu erneuern. Wenn ja, welche sind technisch und qualitativ zu empfehlen?

    Gab es grundsätzlich Verbesserungen in den letzten Jahren?

    Besten Dank

    Flying-Friese

  • FlyingFriese schrieb:
    Gab es grundsätzlich Verbesserungen in den letzten Jahren?
    Moin!

    Kommt drauf an ob Du Softstart verbaut hast.

    Wenn Du mit neuen Boxen liebäugelst, frag mal beim Franz nach dem aktuellen Preis an. Vielleicht erledigen sich diese Gelüste dann. Wenn es Softstartboxen sind, würde ich sie behalten. Carmo in NL repariert die notfalls innerhalb einer Woche.

    Tom

  • Quax der Bruchpilot schrieb:
    Moin!

    Kommt drauf an ob Du Softstart verbaut hast.

    Wenn Du mit neuen Boxen liebäugelst, frag mal beim Franz nach dem aktuellen Preis an. Vielleicht erledigen sich diese Gelüste dann. Wenn es Softstartboxen sind, würde ich sie behalten. Carmo in NL repariert die notfalls innerhalb einer Woche.

    Tom

    Moin.

    Nee, da soll nix repariert werden. Alles funktioniert. Aber die Box ist über 10 Jahre alt und da könnte ich mir schon ein paar Verbesserungen/Updates vorstellen. Oder Altersschwäche, bzw. die MTBF erreicht. Ist dem nicht so, bleiben die Boxen drin.

    Ob es sich um Softstartboxen handelt, weiß ich leider nicht (siehe Foto) .

    Grüße

    FlyingFriese



  • Hallo,

    es gibt auch alternativen z.B. hier:   http://www.aero-hesbaye.be/ROTAX/Boitier%20allumage.html#remplacement

    kosten ca 250,-€ pro Box haben aber keine Zulassung

  • Interessant. Hat denn irgendjemand praktische Erfahrung mit diesen Zündboxen von IgniTech? Und ob die von Rotax zugelassen sind oder nicht ist doch egal bei ULs die privat betrieben werden und wo man auch nicht mehr Garantie auf Motor usw. hat, oder?

    VG Mike

  • FlyingFriese schrieb:
    Nee, da soll nix repariert werden. Alles funktioniert. Aber die Box ist über 10 Jahre alt und da könnte ich mir schon ein paar Verbesserungen/Updates vorstellen. Oder Altersschwäche, bzw. die MTBF erreicht. Ist dem nicht so, bleiben die Boxen drin.
    Hallo,

    ich verstehe es einfach nicht, wenn doch alles funktioniert, warum soll dann was geändert werden. Schade für die Zeit die ich hier fürs Lesen investiert habe.

    Gruß Bernd

  • Ich habe keine, mein Flieger ist noch nicht alt. Ich habe aber einen Freund der die eingebaut hat, funktioniert super gut, hat einen Softstart und der Motor läuft sehr ruhig 

  • Pilot Quax schrieb:
    ich verstehe es einfach nicht, wenn doch alles funktioniert, warum soll dann was geändert werden.
    Es gibt einige Dinge, die man tunlichst nach Zeit und Alter tauschen sollte auch wenn sie prima funktionieren.

    und das war eben die Frage, ob die Zündboxen dazugehören.

    Pilot Quax schrieb:
    Schade für die Zeit die ich hier fürs Lesen investiert habe.
    Das ist schon ein hartes Los. Was da an Zeit verloren gegangen ist, dafür hätte man glatt...

    das hätte gereicht für ... ähm.

    Und dann musstest Du auch noch was schreiben...

  • Pilot Quax schrieb:
    ich verstehe es einfach nicht, wenn doch alles funktioniert, warum soll dann was geändert werden.
    Ich habe eine Zündbox als Ersatz dauerhaft im Flieger dabei (so wie auch Schäuche für Reifen…). Das reicht imho als Massnahme vollkommen aus. Nichts ist ärgerlicher, als irgendwo in der Pampa….

    Sehr zu empfehlen.

    Chris

  • Steffen_E schrieb:
    Das ist schon ein hartes Los. Was da an Zeit verloren gegangen ist, dafür hätte man glatt...

    das hätte gereicht für ... ähm.

    Und dann musstest Du auch noch was schreiben...

    Hallo Steffen,
    ich denke da hast Du sogar Recht. ;-)
    Chris_EDNC schrieb:
    Ich habe eine Zündbox als Ersatz dauerhaft im Flieger dabei (so wie auch Schäuche für Reifen…). Das reicht imho als Massnahme vollkommen aus. Nichts ist ärgerlicher, als irgendwo in der Pampa….

    Sehr zu empfehlen.

    Hallo Chris,

    ich habe früher mal das Hobby Modellhubschrauber betrieben (eigentich immer noch etwas) und ich hatte mir einen riesen Konvolt an Ersatzeilen zugelegt. Und wenn mal was kaputt ging, dann war das meistens etwas anderes als das was man vorrätig im Hobbyraum hatte. Die Kiste mit Ersatzteilen habe ich übrigens immer noch :-)

    Bruß Bernd

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
30.8 %
Hin und wieder!
16.7 %
Nie!
9.5 %
Eher selten!
7.2 %
Stimmen: 263 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 15 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR