Ipad mit SD über airconnect mit TRX1500 verbunden - wie verhält sich die mobile Datenverbindung?

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo zusammen,

    es geht um die Anschaffung eines Ipad′s mit Cellular für die Verwendung mit Skydemon, verbunden über ein Airconnect-Modul an ein TRX1500.
    Mich interessiert: Wie verhält sich der Ipad hinsichtlich der mobilen Datenanbindung, wenn er per Wifi mit dem Airconnect-Modul verbunden ist? Ist die mobile Datenanbindung über Cellular dann aktiv und nutzbar?
    Vielen Dank!

    VG
    Taigajoe

  • Moin,

    das iPad erkennt, ob Du über die Wifi-Verbindung einen Zugriff ins Internet hast. Es kommt dann (im Normalfall) eine Rückfrage, ob weiterhin mobile Daten verwendet werden sollen. Wenn Du diese Frage bestätigt hast, hast Du weiterhin Internetzugriff obwohl Du mit dem Airconnect verbunden bist. Soweit die Theorie: In der Praxis funktioniert das nicht immer reibungslos - dann hilft es teilweise das WLAN aus den bekannten Netzwerken zu löschen und neu hinzuzufügen.

    Evtl. ist es auch möglich dem Airconnect abzugewöhnen sich als Default-Gateway auszugeben, das habe ich selbst aber noch nie getestet es würde dann aber meiner Umsetzung vom eigenen GS-Traffic2WIFI entsprechen. 

    Grüße

    Gunnar

  • Moin,

    habe die gleiche Konstellation wie du (Airconnect und TRX1500). Es funktioniert einwandfrei und der Verkehr wird mir sehr zuverlässig auf SD angezeigt. 

    Habe aber leider den Fehler gemacht mir das günstigste Android Tablet bei Amazon zu bestellen. Wenn die Datenverbindung über SIM Karte aktiviert ist, funktioniert die Airconnect WLAN Verbindung nicht mehr.

    Also am falschen Ende gespart. Werde mir in den nächsten Wochen ein gebrauchtes IPad Mini 4 oder 5 mit Cellular anschaffen.

    Dann müsste das Problem eigentlich behoben sein und das Display ist dann sicherlich besser ablesbar und das Gerät schaltet sich im Sommer nicht wegen Überhitzung ab.

    Gruß

    Carsten

  • Dusty72 schrieb:
    Habe aber leider den Fehler gemacht mir das günstigste Android Tablet bei Amazon zu bestellen. Wenn die Datenverbindung über SIM Karte aktiviert ist, funktioniert die Airconnect WLAN Verbindung nicht mehr.
    Du könntest versuchen, in den Entwickleroptionen WLAN und Mobilfunk parallel zu erlauben.

    Einstellungen -> Telefoninfo -> Softwareinformationen (oder so ähnlich benannt, je nach Android-Version und Hersteller), dann mehrfach auf die Build-Nr tippen, es erscheint ein Countdown nach ein paar Mal. Danach gibt es ein neues Menü "Entwickleroptionen".

    Habe zwar mit dieser genauen Konstellation keine Erfahrung, aber in einem anderen Fall wo WLAN und Mobilfunk nur exclusiv laufen wollten, konnte es damit gefixt werden. Die Implementation ist aber bei jeden Hersteller anders, daher keine Garantie - wenn es aber nicht klappt einfach wieder deaktivieren. Wenn es klappt überbrückt es die Zeit bis zum iPad ;)

  • Hallo,

    @Gunnar: Danke für die schnelle Antwort! Ich bin auf die Fragestellung gekommen, weil ich mir eines Deiner Videos zur Inbetriebnahme des GS-Traffic2WIFI angeschaut hatte (ich habe ein Modul bei Dir bestellt). Das im Video verwendete Ipad war offensichtlich trotz Wifi-Anbindung über mobile Daten weiter verbunden. Ich komme von der Android-Fraktion und von dort ist mir ein Parallelbetrieb unbekannt.

    @Nordex: Diese Option für Android war mir nicht bekannt. Danke für den Hinweis.

    @Carsten: Bisher habe ich nur Wifi-Android-Tablets verwendet. Mein Google Nexus 7 ist mittlerweile in die Jahre gekommen. Vor kurzem habe ich mir nun das Ipad 5 Wifi geholt, da es ein vernünftiges Display hat. Wenn ich gewusst hätte, dass "mobile Daten" und Wifi parallel genutzt werden können, dann hätte ich wohl die Cellular-Variante gekauft...
    Die Konstellation Airconnect/TRX1500 und Nexus 7 (2013) funktioniert eigentlich ganz gut. Mitunter schlagen aber die bekannten Verbindungsprobleme mit SD zu. Diesbezüglich hoffe ich auf das GS-Traffic2WIFI-Modul.

  • Hallo Dusty, 

    bitte geh mal in Deinem Tablet auf Einstellungen, dann „Verbindungen“ , „weitere Verbindungseinsellungen“ und schalte dort „Download Booster“ ein. Damit habe ich  das Wetter über LTE und die Airconnect Daten von Power Flarm Core  auf   dem Tablet. 

    Samsung SM-T 715,  8“, Android 7.0, Traffic Modul

    Probiers mal aus 

    Beste Grüße 

    Dieter

  • Taigajoe schrieb:
    Hallo,

    @Gunnar: Danke für die schnelle Antwort! Ich bin auf die Fragestellung gekommen, weil ich mir eines Deiner Videos zur Inbetriebnahme des GS-Traffic2WIFI angeschaut hatte (ich habe ein Modul bei Dir bestellt). Das im Video verwendete Ipad war offensichtlich trotz Wifi-Anbindung über mobile Daten weiter verbunden. Ich komme von der Android-Fraktion und von dort ist mir ein Parallelbetrieb unbekannt.
    Bei Apple-Geräten ist es so, dass die Frage nach der Nutzung von mobilen Daten kommt, wenn sich der WLAN-AccessPoint als Default-Gateway ausgibt (z.B. beim Airconnect). Bei meinem Modul ist es in der Std-Konfiguration so, dass es sich nicht als Default-GW ausgibt und somit das Apple-Gerät direkt ohne Rückfrage die Verbindung per Mobilfunknetz herstellt. So ist es auch gängige Praxis in quasi allen Netzwerkstacks von (nicht mobilen) Betriebssystemen. Bei Android ist es so, dass da jeder Hersteller selbst etwas überlegt. Ich kann berichten, dass viele Android-Geräte ebenfalls ohne weitere Einstellungen die Internet-Verbindung per Mobilfunk herstellen, wenn diese mit dem GS-Traffic2WIFI verbunden sind. Beim Airconnect hingegen funktioniert dann keine Internet-Verbindung, da sich dieser als Default-Gateway für sämtliche Netze ausgibt. Hängt aber wie gesagt stark vom Android-Gerät ab. Bei Samsung-Geräten scheint es oft der Fall zu sein, dass diese die mobilen Daten nutzen, wenn nur explizite Netze über WLAN erreicht werden. Ist aber sicherlich auch hier abhängig von der Android-Version und evtl. auch vom Gerät selbst.

    Was das Thema Verbindungsabbrüche angeht bin ich mir sehr sicher, dass Du diese Probleme mit dem GS-Traffic2WIFI nicht haben wirst.


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
36 %
Immer!
30.7 %
Hin und wieder!
16.7 %
Nie!
9.5 %
Eher selten!
7.2 %
Stimmen: 264 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 15 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 13 Gäste.


Mitglieder online:
JPM  DH-Ontour 

Anzeige: EasyVFR