Ads-b in/out TrigTT21 und AV MAP

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo, als stolzer Besitzer einer Sunwheel möchte ich jetzt besser sehen und gesehen werden.

    Also ADS-B in/out, Flarm.

    Für ADS-B aus dem TT21 bietet Trig das TN72 an. Wenn ich das richtig verstehe eine bessere GPS Maus für schlappe 400,- Euronen. Jetzt hat das AV Map aber ja schon eine Maus. Kann ich das Maussignal einfach rausschleifen und in zwei Geräten verwenden? Das Trig TT21 hat einen Stecker mit der GPS Belegung angezeichnet. Und welche Protokolle das Trig versteht, steht in der Installationsanleitung.

    Wo kriege ich ein fertiges Stratux oder was gibt es als Alternative. Nein, ich möchte nicht selber löten, plug und play bevorzugt.

    LG aus Tirol

  • Dieses Stratux DIY-Kit ist quasi Plug and Play (ohne AHRS).
    Zusammenstecken, Karte rein, einschalten, fertig. Komplett ohne (!) löten.

  • Moin,

    eigentlich müsste jeder GPS-Empfänger gehen, der auf die passende Bitrate eingestellt ist. du hast halt nur ggf. nicht die Qualifikation des Signales und tauchst daher bei den Dickschiffen nicht im Bildschirm auf.

    Kann dann der FLARM-Empfänger sein oder Dein AV-Map oder irgendeine GPS-Maus.

    ich habe als Beispiel ein TRX1500, mit dem ich FLARM-Display, Transponder, Datenlogger und EFIS versorge. Das sollte mit Stratux genauso gehen.

    Stratux ist eine schöne Lösung für kleines Geld, ich bin da sehr angetan von.
    Allerdings hat es zwei Einschränkungen, wenn ich nicht völlig falsch gelesen habe:
    -FLARM out über den T-Beam ist nur etwas eingeschränkt gelöst, wenn ich es richtig erkenne. Es hat selbst nur eine Positionsmeldung und keine Meldung der "Vertrauensbereiche". Natürlich ist es besser als nichts, aber man löst potentiell mehr Fehlwarnungen bei anderen aus. 
    -FLARM könnte das Protokoll ändern und evtl. hat man dann keine FLARM-Funktion mehr. Da muss man drauf vertrauen, dass jemand die FLARM-Protokolle anpasst.

  • sukram schrieb:
    Dieses Stratux DIY-Kit ist quasi Plug and Play (ohne AHRS).
    Ja, das hab ich auch gefunden, nur nicht verfügbar, Trotzdem Danke
  • sunwheel61 schrieb:
    Ja, das hab ich auch gefunden, nur nicht verfügbar, Trotzdem Danke
    Doch, derzeit (Stand jetzt) drei auf Lager, Lieferung morgen...
    Das Kit ist lediglich mit (!) AHRS Modul derzeit nicht lieferbar. Das könnte man später jedoch auch einzeln nachrüsten.
  • Welches AVmap hast Du denn? Normalerweise sendet AVmap über RS232 die Navigationsdaten. Du musst nur die richtigen Kabeln des Avmaps und Transponders zusammenbringen, die gleichen Baudraten einstellen und fertig ist die Suppe.

  • Ich habe mir AHRS hier besorgt :

    war in 2 Tagen alles da ...

    https://www.ebay.de/itm/253076992557

    https://www.ebay.de/itm/313589591449

  • Av map ultra efis. Noch nicht eingebaut. liegt noch im Paketzentrum. Laut Download Installation manual sollte eine RS 232 laut Kabelplan dabeisein. denkst du ich kann dann einfach Serial A (oder B) an meinen Trig Transponder anschließen? Das wäre ja super!


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Navigations-App nutzt Ihr im Cockpit

SkyDemon
45.5 %
VFRnav
27.3 %
Ich nutze eine andere App
22.7 %
EasyVFR
4.5 %
ForeFlight
0 %
Ich nutze gar keine App
0 %
Stimmen: 22 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 28 Besucher online, davon 1 Mitglied und 27 Gäste.


Mitglieder online:
slintes 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS