Air Connect AT-1 + Air traffic display + IPad + SkyDemon

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Moin !

    Ich wollte mal meine Weisheiten zu dem o.g. Themenkomplex beitrage und auch einige Fragen stellen. Nachdem ich die Konstellation mit einigen Supportanfragen zum laufen bekommen habe, schreibe ich erstmal wie es geht:

    1. IPad muss mit dem WLan vom AT-1 verbunden werden. Passwort ist die Seriennummer vom AT-1 z.B. AT1-00003. 

    1a. Auf der Web Konfigurationsseite vom AT-1 (http://192.168.1.1) am Wlan Port das Protokoll GDL90 einstellen.

    2. In Skydemon unter „Geräte von Drittanbietern“ den Air Connect Key 6004 eintragen. 1234 funktioniert nicht.

    3. In Skydemon an derselben Stelle GDL90 kompatibel Device auswählen

    4. Wenn Skydemon in den Flugmodus wechselt use GDL90 device auswählen

    Bei mir funktioniert das soweit ziemlich gut. Evtl. helfen die Infos ja jemandem weiter. Allerdings gibt es auch einige Dinge die mich nerven.

    1. Ca. alle 15 Minuten verliert Skydemon kurz die Verbindung zum AT-1. Die wird zwar nach einigen Sekunden wieder automatisch aufgebaut, es nervt aber trotzdem. Hat jemand hierfür eine Lösung?

    2. Mein IPad hat eine eingebaute Sim Karte. Ich kann damit also problemlos surfen und bekomme im Flug auch immer alle aktuellen Infos (Wetter). Wenn ich mit dem WLan vom AT-1 verbunden bin, versucht das IPad immer darüber ins Internet zu gehen, was natürlich nicht funktioniert. Die Sim Karte wird nicht mehr genutzt. Ich muss mich also entscheiden ob ich die traffic Infos sehen will, oder aktuelles Wetter in Skydemon haben will. Hat jemand dazu eine Idee?

    3. Ich habe eine aktuell Flarm Hindernis Datenbank für das AT-1 gekauft und auf ein micro sd card kopiert. Die micro sd steckt im air traffic display, was laut Aussage vom Support funktionieren soll. Ich habe aber keine Ahnung ob das wirklich funktioniert. Wenn ich mir im display die verwendete DB ansehen steht da lediglich n/a. Ein Flarm Hindernis Warnung habe ich noch nicht gesehen?

    Happy landings!

  • Hi Dredd,

    Mit meinem Android Tablet ist ähnlich. Nutze keine sim um Wetter  zu sehen. Traffic ist wichtiger. Und zur Not über Hotspot.

    Ich verliere auch immer wieder mal die Wlan Verbindung. Mit Rücksprache von Air Avionics ist mein Air connect auf dem aktuellen Stand.  

    Ich nutze auch VFRnav und dort verliert sich die Wlan Verbindung.  

    Liegt meiner Meinung nach am Air Connect. 

    Basti

  • Ich kenne jetzt deine Installation nicht, daher eher generelle Kommentare.

    Hast du einmal versucht mit Flarm Protokoll statt GDL90 zu arbeiten? Skydemon kann sowohl GDL90 als auch AirConnect.

    GDL90 ist zwar der bessere Standard, aber einige Flarm-spezielle Funktionen werden über GDL90 nicht übermittelt. Ein Beispiel ist das Handling von Bearingless Targets, oder auch die volle Anzeige von Obstacles und teilweise arbeitet Skydemon an der Stelle auch falsch (Support ist schon am Ticket dazu, auch wenn Tim D behauptet sie wüssten von keinem Problem ...).

    Das regelmässige Fallenlassen der Verbindung scheint etwas mit AirConnect zu sein, habe ich jetzt schon von vielen Leuten gehört. Ich muss allerdings zugeben, dass auch Skydemon selber schon mal kleinere Momente humpelt.

    Gab es nicht eine Einstellung für Skydemon, bei der man auswählen kann ob bei WLAN Verbindungen gleichzeitig auch Mobilfunkdaten zulässt - aus dem Gedächtnis ohne Gewähr eine Einstellung Lokales Netzwerk?

    Wenn mich die Erinnerung nicht trügt, dann musste man die Synchronisation zwischen AirDisplay und AT-1 einmal anstossen damit die Hindernisdatenbank synchronisiert, jedenfalls war das bei den älteren Versionen so. Wenn du GDL90 und Skydemon verwendest, dann kann es übrigens sein, dass du die Hinderniswarnung wegen Flarm Obstacles nur auf dem AirDisplay und nicht in Skydemon bekommst - dafür: mal probieren ob das Flarm Protokoll das besser kann.

    Die ganze Kollisionswarnerbastelei mit dem freien 868MHz Frequenzband ist noch eine ziemlich Frickelei und weit entfernt davon eine Lösung für unser Problem im Cockpit zu sein. Ich bin mal gespannt was am Ende die Lösung sein wird.

  • Dredd schrieb:
    2. Mein IPad hat eine eingebaute Sim Karte. Ich kann damit also problemlos surfen und bekomme im Flug auch immer alle aktuellen Infos (Wetter). Wenn ich mit dem WLan vom AT-1 verbunden bin, versucht das IPad immer darüber ins Internet zu gehen, was natürlich nicht funktioniert. Die Sim Karte wird nicht mehr genutzt. Ich muss mich also entscheiden ob ich die traffic Infos sehen will, oder aktuelles Wetter in Skydemon haben will. Hat jemand dazu eine Idee?
    Hast du das mal probiert?

    https://support.air-avionics.com/hc/de/articles/220191807-Wie-kann-ich-ein-AIR-CONNECT-und-eine-Mobilfunk-Internetverbindung-gleichzeitig-nutzen-

  • GDL90 Protokoll ist wesentlich stabiler, hat weniger Verbindungsabbrüche u verbindet sich selbständig sofort wieder, ohne dass man was tun muss. Bei meinen heutigen 2 Flugstunden eine Unterbrechung von 1 sec u Log wurde wie immer durchgeschrieben.

    Nachteil, Transponderziele (also Flieger ohne ADSB  u Flarm) werden nicht angezeigt.

    Air Connect Flarm Protokoll war bei mir so instabil, dass es nicht vernünftig nutzbar war. Zumindest alle 10 min Abbruch, insbesondere bei Landeanflug od Start.

    Verbindung bzw Flug musste dann manuell neu gestartet werden, Log war dadurch unterbrochen u zerteilt.

    Dafür wurden ungerichtete Ziele angezeigt.

    Schade, dass dies bei so einem professionellen Gerät nucht behoben werden kann.

    Ansonsten fehlt mir Anzeige der Flugzeugkennung wie zb bei Stratux u anderen Geräten.

    Trotzdem gibts für mich nichts besseres, weil flarm in and out u ADSB in and out mit exakter Anzeige in Skydemon für mich genial sind u ich dies nicht mehr missen möchte.

    Cu Markus 

  • Hast du das mal probiert?

    https://support.air-avionics.com/hc/de/articles/220191807-Wie-kann-ich-ein-AIR-CONNECT-und-eine-Mobilfunk-Internetverbindung-gleichzeitig-nutzen-

    Stefan G. schrieb:
    Hast du das mal probiert?

    https://support.air-avionics.com/hc/de/articles/220191807-Wie-kann-ich-ein-AIR-CONNECT-und-eine-Mobilfunk-Internetverbindung-gleichzeitig-nutzen-

    Danke. Das werde ich mal testen. Hört sich simpel an. Ich hoffe nur das muss man dann nicht vor jedem Flug wieder machen ?
  • Hühnerstall2 schrieb:
    Hast du einmal versucht mit Flarm Protokoll statt GDL90 zu arbeiten?
    Ja, habe ich. Funktioniert nur manchmal und dann auch nur kurz. Ist für mich leider unbrauchbar.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Navigations-App nutzt Ihr im Cockpit

SkyDemon
46.4 %
VFRnav
25 %
Ich nutze eine andere App
25 %
EasyVFR
3.6 %
ForeFlight
0 %
Ich nutze gar keine App
0 %
Stimmen: 28 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 39 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator Anzeige: Pocket FMS