Adapter für Telcom Intercom

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Verehrte Fliegergemeinde,  in meinem UL befindet sich ein "Telcom Intercom" mit 5-poligem Headsetanschluß. Die "Telcom Vector 0" Headsets sind in die Jahre gekommen und ich möchte diese gegen neuwertige Headsets der Fa. Sennheiser austauschen, was aber wegen der Klinkenstecker nicht möglich ist. Wo könnte ich ein Adapterkabel von 5-pol auf Klinke erwerben oder eventuell auch selbst anfertigen? Vielleicht weiß jemand eine Lösung.


  • Ich würde auf GA Standart ( PL PJ) umrüsten.

    Kostet kaum was ...und danach biste safe und kompatibel, die Verbindung ist besser

    und umsomehr Steckverbinder / Adapter, desto grösser die chance für Störungen,  Kontakt-Probleme und Nerverei.

    die beiden Buchsen einbauen kostet unter 30 Eu inkl Versand  , 2 Löcher bohren und 5 Kabel anlöten.

    Kannste zur Not auch ( wenn man die alten behalten will) parallel zu den vorhandenen Buchsen ...

  • Die Stecker bzw Buchsen kann man noch kaufen,  "DIN-Stecker mit Renkverschluß".  Ich empfehle aber auch auf 2x Klinke umrüsten. ORDENTLICHE  Klinkenbuchsen kaufen. das geht am besten nach Gewicht.

    Beim Headset tauschen vorher klären ob Du dynamische oder Elektret-Kapsel brauchst.

  • Moin,

    ich würde auch komplett auf die Klinkensteckervariante umrüsten.

    Benötigst du das TELCOM Intercom überhaupt noch? Die modernen Funkgeräte haben doch alle ein gut funktionierendes sprachgesteuertes Intercom integriert.

    Da bietet sich doch eine komplette Modernisierung an...

  • Ja, richtig! Habe ein FUNKE 8.33 verbaut. Bin mit der Telcomanlage zufrieden und möchte diese behalten, daher suche ich erstmal nach einer einfachen Lösung, ohne irgendwelche Kabel ausbauen oder löten zu müssen.

  • Wenn ich mir den ranzigen Stecker so anschaue und höre da ist ein modernes 833 Funkgerät an Bord (die meines Wissens doch alle mindestens ein 2 Platz Intercom eingebaut haben?) ... dann tendiere ich stark dazu zu raten das Großväterchen Gerät mal dem Gnadenhof zu übergeben, oder gleich in die Restmülltonne. Nimm das Intercom aus dem Funkgerät und bau dir eben die PJ Stecker dran und alles ist gut, das alte Gerümpel macht doch bestimmt auch Probleme mit modernen Mikrophonen ala Sennheiser (weisst du überhaupt welchen Mikro-Typ die alten Headsets haben?).


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
83.5 %
Nein
16.5 %
Stimmen: 260 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 58 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 55 Gäste.


Mitglieder online:
schweini02  forester  Maraio 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS