Probleme mit der Zündbox Rotas 912, 80PS

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo  SkyUlli,

    eigentlich hast du ja ein "Luxus-Problem". Jeder von uns wünscht sich ja, dass der Motor nicht aus geht.

    Aber es ist ein ganz simples Problem. Die Box wird "Kurz geschlossen". Soll heissen es wird in der Tat eine Verbindung zur Masse hergestellt damit die Zündung nicht mehr funktioniert. Wenn du also den Motor aus machst, schaltest du die beiden Schalter nicht "aus", sondern "ein". Du stellst durch das Einschalten eben diese Masseverbindung her.

    Oftmals hat das Kabel von der Box zum Schalter oder vom Schalter zur Masse einen Bruch. Das heisst, der Kontakt zur Masse kann nicht mehr zu Stande kommen weil eben innen im Kabel die Seele getrennt ist. Nun sagt aber die Logik, dass fest verlegte Kabel nicht brechen. Es passiert sehr oft da, wo Kabel auf Spannung sind, oder da wo sie vibrieren können.

    Das wiederum bedeutet, dass du diese Bruchstelle vermutlich nur mit viel Glück finden wirst. Also - Kabel von der Box zum Schalter raus und neu verlegen. Wenn das nicht hilft, kabel vom Schalter zur Masse neu machen. Dann bist du sicher, dass du den Bruch entfernt hast.

    Hoffe es hilft dir, deinen Flieger wieder fit zu machen.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
82.4 %
Nein
17.6 %
Stimmen: 205 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 58 Besucher online, davon 1 Mitglied und 57 Gäste.


Mitglieder online:
dmkoe 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS