2 Säulen KFZ Hebebühne Umbauen, zum Liften von Bugrad UL

Forum - Technik & Flugzeuge
  • ich denke er meint vor seitlich vom Rumpf, aber vor den Flächen.

    Ich vermute das ein Turm völlig reichen würde, auch wenn er seitlich steht. Solche Bühnen haben doch Traglasten von über 3 Tonnen (plus rechnerischer Sicherheitsreserve). Da sollte ein 400 kg-UL bei entsprechender stabiler Auslegung der Plattform/Aufnahme eigenlich kein Problem darstellen, solange der Turm vernünftig in entsprechend tragfähigem Untergrund verankert ist. Zumindest würde dort viel eher ein Problem durch die Hebelkräfte der Platform auftreten, als dass die Traglast überschritten würde.

  • Hallo zusammen,

    Wir haben mobile Autohebebühnen umgebaut. Einmal für ne C22 und eine andere Variante für ne C42. Beide Konstruktionen kann man auf den entsprechenden Flieger anpassen. Vorne haben wir eine seilwinde angebracht, dass es für mich einfacher ist den Flieger drauf zu bekommen.

    Hier ein paar Bilder vielleicht hilft es dir ja :)

    Wenn es die Hallendecke zulässt, kann man die Flieger auch noch höher fahren.




    Liebe Grüße

  • Birte schrieb:
    Wir haben mobile Autohebebühnen umgebaut. Einmal für ne C22 und eine andere Variante für ne C42. Beide Konstruktionen kann man auf den entsprechenden Flieger anpassen. Vorne haben wir eine seilwinde angebracht, dass es für mich einfacher ist den Flieger drauf zu bekommen.
    top! lässt sich das Ganze Konstrukt mit Flieger drauf auch noch durch die Gegend Rangieren, oder ist der Hubwagen eher dazu gedacht die Bühne ggf. mal umzustellen wenn kein Flieger drauf steht?
  • Also bei uns in der Halle ist es aufgrund des Bodens nicht möglich, ich weiß nicht wie das bei einem glatten guten Boden und guter Verzurrung möglich ist ggf. geht das schon aber ich habe keine Erfahrung damit.

  • Moin,

    ok, jetzt habe ich das mit "seitlich" auch verstanden.

    Danke, Stefan

  • Hier mal eine fahrbare Variante, wenn man die UL-Aufnahme seitlich diagonal, sprich Quer zum Motor-Tragflügel machen würde, denke ich dass bei den langen Auslegern für 2 EURO-Paletten ausreichen müßte für das Fahrwerk, und die 350 Kg packt der dann auch ohne zu wackeln,  gefahren wird im abgesenkten Zusand, eine Stahlstütze nimmt die ruhende Last im gehobenen Zustand als Sicherung auf.

    Mitnahmestapler

    blue Skies
    dieZwei

  • Für meine C-42 habe ich eine Einsäulenautohebebühne modifiziert. Man kann einen kleinen Trick anwenden und zwar die Bugradaufnahme so konstruieren, dass sie später anhebt. Dann wird das Heck des Fliegers etwas hochgeschwenkt, denn eine Autohebebühne hebt etwa nur 1.80 - 1.90 Meter hoch. Also etwas wenig. Dann beachten, dass man die nötige Versorgungsspannung auch im Hangar hat, denn die Masse benötigt Kraftstrom. Die Einsäulenbühnen haben den Vorteil, dass sie in der Regel so ausgelegt sind, dass sie keinerlei Verankerung benötigen und leicht umzubauen sind.

  • 924driver schrieb:
    benötigt Kraftstrom
    Ich selber habe noch keine Bühne für Flieger umgebaut, aber schon die eine oder andere Geschichte für andere Anwendungen umgebaut. Bisher war es nie ein Problem von 3 auf 2 Phasen zu gehen. Entweder Motor einfach tauschen oder im Notfall, wenn das Moment unbedingt gebraucht wird, über Untersetzung.

    Bei den Massen, die wir hier bewegen wollen, müsste ein 230V Motor locker reichen, dauert evtl. etwas länger, aber falls keine 3Phasen vorhanden sind, eine gute Alternative.

  • Der Umbau ist sicherlich machbar. Einfacher dürfte es sein, sich gleich eine Bühne mit der richtigen Spannungslage zu besorgen. Seitdem die modernen Autos immer schwerer werden und Hebebühnen mit Hubkräften von 1000 kg oder 1200 kg bestenfalls noch für Motorräder und Aufsitzmäher taugen, bekommt man die teilweise regelrecht nachgeschmissen. Meine 1-Säulenbühne hat nur ein paar hundert Euros gekostet und ich musste nur eine Traverse aus einem Träger anfertigen. 2 Std. Arbeit und der Umbau war erledigt.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Lasst Ihr Euch bei Überlandflügen von FIS begleiten?

Ja, immer!
44.7 %
Ja, unregelmäßig!
28.9 %
Ja, aber nur selten!
21.1 %
Nein, nie!
5.3 %
Stimmen: 76 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 48 Besucher online, davon 4 Mitglieder und 44 Gäste.


Mitglieder online:
hennes  Günther Attenberger  raller  Heli 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS