Stratux Europe Edition - Hardware

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Drosselbarto schrieb:
    soeben sind meine selbst entwickelten Leiterplatinen eingetroffen, welche AHRS (GY-91 Sensor) mit den GPIO Pins verbinden.🤩
    Coole Idee, danke! Einziger Punkt, sollte man den Drucksensor nicht "abwärts" einbauen (Dreck)?

    Das sieht doch schon mal einfacher aus als in der Anleitung die ich kürzlich entdeckte hatte:

    https://www.reddit.com/r/stratux/comments/iywl3n/custom_built_ahrs_using_gy91/

    Bilderstrecken dazu https://imgur.com/a/AsWhEEu

  • @breezemike

    Klar kannst du auch nach unten löten.

    Jedoch sitzt der Sensor nun neben dem Fan (passt genau zwischen beide Kühlrippen) und bekommt somit den Luftzug nicht mehr direkt ab :)

  • Da es hier eher hingehört als in den Software-Thread, hier nochmal zwei Ideen für den 80mm-Paneleinbau (Rückseitige Gehäuse zur besseren Kenntlichkeit hier nicht dargestellt):

    1. Einbaurahmen für 3,2"-LCD-Display von Waveshare für Trafficanzeige:




    2. Einbaurahmen für SkyView EZ auf eInk-Display (Lilygo T5s 2,8")





  • Hi alle,

    ich habe eine neue Version des Sensor Boards erstellt, welche es ermöglicht, GY-91 oder BMP280 professionell zu befestigen, da der offizielle Stratux Sensor nicht mehr lieferbar ist.

    • Sensor ist nun nach unten gedreht, um vor Staub geschützt zu sein.
    • Sensor seitlich (V2.1) eignet sich dafür, den Stratux mit Saugnäpfen am Fenster zu befestigen.
    • Sensor vorwärts (V3) eignet sich dafür, den Stratux aufs Instrumentenbrett zu legen.
    • Wenn man das Board direkt an die Pin Sockel lötet, passt der Sensor sogar in non-AHRS supported Cases, ansonsten einfach wie gewohnt einen PIN Header drunter setzen, wie in u.g. Bildern

    Falls Interesse besteht, einfach melden :)











  • Hi,

    ich drehe fast durch :-) Nun habe ich mein Stratux genau so nachgebaut wie Sprenni, aber meine Noiswerte sind abartig hoch !!!

    Wie gibts den so was ??? Kann es sein das es am Deckel vom Gehäuse liegt, seiner ist aus Alu meiner aus Kunststoff ??




  • Willkommen im Club, langsam glaub ich dass es die Mondphase einen Einfluß hat - ich gebs auch langsam auf. Du könntest mal die SDRs gegeneinander tauschen so dass dann die 868 Antenne auf der anderen Seite ist. Kann helfen, muss aber nicht. Welche SDRs hast du verwendet?

    Ich wollte die Tage mal verschiedene SDRs bzgl. EMV vergleichen dann auch der GPS Empfang leidet sehr wenn man zu nahe an den SDRs dran ist, insofern: je weiter Antennen und GPS weg vom Pi sind, um so besser ...

  • Ich weiß jetzt nicht, ob Du einen Lüfter verbaut hast oder nicht.

    Bei mir ging der Noise auf unter 5 dB zurück, als ich meinen Lüfter ausgebaut hatte.

  • Noch eine Info zu den SuperFAnt von der Website:

    Durch die Montage unter einem Winkel von 90 Grad haben zwar beide Schenkel ebenfalls jeweils den genannten blinden Fleck in ihrer Achsrichtung, allerdings werden diese nun durch den jeweils anderen Schenkel weitestgehend aufgehoben. Dies führt gegenüber der FAnt-Antenne zu einer ausgeprägteren Kugelcharakteristik der Antenne- vergleiche neben stehende Strahlungsdiagramme.

    Deshalb fängt sich die SuperFAnt auch das meiste Rauschen ein, insbesondere wenn sie direkt auf dem Pi montiert wird. Vielleicht den 45 Grad Adapter durch einen 90 Grad ersetzen oder testweise weglassen? Ich probier es gleich mal ...

  • Maverix schrieb:

    Ich weiß jetzt nicht, ob Du einen Lüfter verbaut hast oder nicht.

    Bei mir ging der Noise auf unter 5 dB zurück, als ich meinen Lüfter ausgebaut hatte.


    Stefan G. schrieb:
    Deshalb fängt sich die SuperFAnt auch das meiste Rauschen ein, insbesondere wenn sie direkt auf dem Pi montiert wird. Vielleicht den 45 Grad Adapter durch einen 90 Grad ersetzen oder testweise weglassen? Ich probier es gleich mal ...
    Also Lüfeter habe ich keinen verbaut und das mit dem 45 Grad Adapert teste ich gleich mal !!

    Mit diesem Setup hatte ich jedoch schon mal ein Nose von ca. 5 :-), bringe es aber nicht mehr her. Als SDR verwende ich die Nooelec NESDR SMArt v4 SDR - Prämie RTL-SDR mit Alu Gehäuse.

    Ich werde echt Wahnsinnig !!!!!


  • Es scheint Tatsächlich am Kabel zu liegen. Mit dem Shiver Peaks Kabel https://www.reichelt.at/at/de/usb-a-micro-b-stecker-90-winkel-rechts-1m-shvp-bs1310001-p241087.html?r=1 und mit dem weglassen vom oberen Gehäusedeckel des PI konnte ich das Noise auf gut 2,5 reduzieren !!! 

    Ach ja,bei all meinen Powerbanks war der Wert genau gleich.

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.6 %
gleich viel
29 %
mehr
17.5 %
Stimmen: 183 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 49 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 47 Gäste.


Mitglieder online:
Tom971  Chris_EDNC 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS