Schwimmerniveau Rotax 912

Forum - Technik & Flugzeuge
  • .... warum schreibt ihr über die Schwimmer nicht hier ???

  • Ralle schrieb:
    Mr. Lucky schrieb:
    Ist der Motor, zu dem die abgebildete Nadeldüse gehört, mit bleifreiem Autosprit oder verbleitem Flugbenzin betrieben worden?
    ... ich wüsste nicht, was mechanischer Verschleiß mit dem Sprit zu tun hätte ...
    In meiner Jugend haben die Mopedbastler bei Zündkerzenproblemen (ja, ich weiß, wir reden über die Nadeldüse) hin und wieder über "Bleifäden" geflucht. War jetzt nur so ′n laienhafter Gedanke, weil es auf der Innenflanke der Düse auf den ersten Blick so ′n büschen nach Ablagerungen aussah und einige ihren Rotax wohl auch mal mit verbleitem Sprit füttern.

    Gruß Lucky



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Werdet Ihr Euer UL im Zuge der 600 kg MTOW auflasten lassen?

Ja, bei Kosten bis max. 5.000 Euro
54 %
Nein
22 %
Ja, unabhängig von den Kosten
10 %
Ja, bei Kosten bis max. 7.500 Euro
8 %
Ja, bei Kosten bis max. 10.000 Euro
6 %
Stimmen: 50 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 47 Besucher online, davon 4 Mitglieder und 43 Gäste.


Mitglieder online:
Klaus Brückner  skyfool  aviatrix  dmkoe 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS