Aufstieg zum UL

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Moin,

    ich kann cbk‘s Aussage zum Thema Klappe NULL bestätigen.... fliege zwar ne 300er, die Klappen werden hier elektrisch gefahren... und es verwindet sich überhaupt nix! 

    Glaube auch nicht das es so sein darf.

    Und den Gasgriff kann man anhand einer einfach zu bedienenden Stellschraube in seiner Gängigkeit verändern. 

    Slippen ist nicht wirklich die Stärke einer Pio. Aber Auspuffgase ziehen bei vielen Fliegern je nach Sliplage und Position des Auspuffs etwas in Cockpit. 

    Gruss Enno 

  • @mbstar:

    Moin,

    ich kenne die 300er nur von Fotos. Wo sind da die Klappen angeschlagen? Bei der 200er sitzt unten an der Flügelunterseite das Schanier ( drei Klavierbänder) und dann werden die Klappen oberhalb des Scharniers elektrisch rausgedrückt.
    --> http://alpiavia.ru/wp-content/uploads/2016/02/NIK1318.jpg

    Bei der 300er gibt es extra Halterungen für die Landeklappen, wie auf diesem Bild zu erkennen.
    --> https://abpic.co.uk/pictures/view/1608257

    Bei der 200er, die ich geflogen bin, waren auf der Innenseite des Backbord-Querruders schwarze Striche angebracht, die bei der jeweiligen Klappenstellung auf Höhe der Oberseite der Landeklappe sein mußten. Aber Achtung, um die genau ablesen zu können, mußte das Querruder natürlich gerade stehen.
    --> http://alpiavia.ru/wp-content/uploads/2016/02/NIK1323.jpg

    Was den Gasgriff angeht, habe ich da schon genug dran rumgefummelt und nicht nur ich. Entweder war er so schwergängig, daß man ihn gar nicht mehr bewegen konnte oder er zog sich von alleine rein. Dazwischen gab es irgendwie nichts. Aber auf einen Dreh-Gasgriff umzurüsten, dürfte ja auch kein Akt sein.


  • Eines wurde hier schon angedeutet.  Bevor man als technischer normal Pilot ein Muster kauft sollte man sich über die Wartung und Betreuung im Klaren sein.   Sonst hat man weite  Wartungsflüge und Reisekosten. Auch die Ersatzteilversorgung ist bei Herstellern ist unterschiedlich. Da ist so ein Flieger auch mal über Monate schnell geroundet. 

    und noch was  Pioneer vs  Savannah ?    Man sollte sich schon klar sein was man überhaupt will. Die haben schon unterschiedliche Zielkunden. 

  • Bei meiner P200 (neu) zieht nichts am Gasgriff. Auch wenn ich die Feststellschraube locker mache wandert der nicht dsvon. Wurde dann wohl konstruktiv geändert. Landeklappen sind elektrisch u somit mit der Hand am Gasgriff mit einem Finger zu bedienen ohne Umgreifen zu müssen. Wenn die sich ein paar Grad "reinbiegen" wenn man zu viel Speed hat ist kein Prob find ich. Wenn man langsam genug ist, sind die Klappen auch voll da.

    Ausserdem als Standard elektrische Trimmung über Flettnerruder u keine Gummibänder oder Federn.

    Lässt sich somit egal wie beladen immer mit Tastendruck voll austrimmen.

    Und ja Pioneer ist aerodynamisch effektiver (185 Reise bei 80 PS) und günstiger Flieger mit absolut gutmütigen Flugeigenschaften.

    Savannah möglichst mit Spornrad ist ganz was andres.

    Das ist ja das schöne, dass die Bandbreite bei den ULs so gross ist.

    Man kann für über 200 T nen Carbonflieger mit Einziehfahrwerk, 260kmh Reise und eher kritischen Flugeigenschaften kaufen, oder für 80T nen günstigen Flieger, egal ob Hoch- od Tiefdecker, od ab 25T was gebrauchtes zum basteln u alles hat seine Berechtigung u macht Spass.

  • Was hat die P200 für Start/Lande Distanzen? 

  • Wasentegernbach hat ne 270m Bahn, da kann man auch im Sommer noch sicher landen u starten, ohne dass es zu eng wird.

    Offiziell sinds glaub ich 150m, aber im Hochsommer wäre mir das zu kurz, bin aber kein Datenblatt, sondern Pilot der gerne etwas Reserven hat.

    Offizielle Daten gibts auf der hp von Pioneer Aircraft, will aber hier nichts bewerben, schrieb ja, dass es immer viele Optionen gibt.

    Ansonsten ist vermutlich halt jeder auf seinen Flieger stolz. :)

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Lasst Ihr Euch bei Überlandflügen von FIS begleiten?

Ja, immer!
44.8 %
Ja, unregelmäßig!
29.9 %
Ja, aber nur selten!
20.7 %
Nein, nie!
4.6 %
Stimmen: 87 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 39 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS