GARMIN 795 und Flugplanimport aus externen Applikationen

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Mit der neuen Maschine kam auch ein Garmin 795. Da ich Airnavigation pro nutze, dachte ich, hey prima, dann kann ich ja die GPX Routen fein auf eine SD Karte exportieren und habe alle meine Routen drin.... FEHLANZEIGE. Kann Garmin nicht. 

    Das 795 möchte ein *.FPL haben. ALso mal gestöbert. Skydemon exportiert FPL, ist aber leider inkompatibel.. Es werden keine Waypoints übergeben, also nur eine kerzengerade Linie zwischen Start und Landelokation. Alles dazwischen -- >Fehlanzeige

    Also weiter gestöbert. Es gibt noch ein online Convertertool "iNavCalc Web" (auch als App verfügbar) da kann man ein GPX file hochladen und bekommt ein FPL zurück. Konnte ich bisher nicht testen weil die Anmeldung derzeit wohl Offline ist.

    Kennt jemand noch irgendwelche Optionen?

    Aktuell tippe ich die Route manuell ab.....bei Flugplätzen kein Problem aber bei eigenen Waypoints mit GPS Daten ein bissel umständlich. Idealerweise suche ich eine kabellose Lösung mit der ich die Route aus dem Movingmap an das Garmin übergeben kann. Was? Zwei Moving Maps? Nun, Airnavpro oder Skydemon liefern wiederum leider kein NMEA mit 4800 Baud....das brauche ich aber... das Garmin 795 kann es liefern und die Komponente dahinter ansteuern bzw. mit Daten versorgen.

    Idealerweise suche ich eigentlich eine Lösung für das iPad welches aus Air Navigation Pro oder Skydemon oder Skymap (mir zwischenzeitlich vollkommen egal.....) direkt ein NMEA Signal mit 4800 Baud liefern kann.

    Idea anyone?

  • Hi,

    ich hatte bei mir die folgende Lösung am Laufen:

    Routenplanung mit dem Flightplanner auf dem PC; dieser exportiert .fpl an das 795 und per Internet an die Skymap App auf dem iPad und die Android App auf meinem Phone als Backup. In das 795 rein kommst Du halt nur per SD Karte.

    Für die Live-Übertragung von NMEA GPS Daten hatte ich das TRX-2000. Es lieferte per AirConnect Modul drahtlos and Skymap (iPad und Phone), und zwar die aktuelle Position und den Verkehr. Per serielle Schnittstelle dann auch die Verkehrsinformationen mit dem GarminTIS Protokoll an das 795.

    Viele Grüße, Christian 

  • HM.. TRX 2000 --> gibts nicht mehr, Nachfolger TRX 1500--> nicht im Shop zu finden, vermutlich auch eingestellt.

    das einzige was verfügbar wäre ist das Air Connect aber das ist leider das Interface in die falsche Richtung. Ich will ja nix ins iPad einspeisen sondern NMEA  aus dem iPad rausbekommen.

  • AirTraffic ist der Nachfolger.

    Habe noch von keiner Lösung gehört, in der ein iPad NMEA Daten *sendet*, sorry.

    Hilf Dir aber auch nix, da das 795 Flugpläne nur per SD Karte entgegennimmt.

    VG, Christian 

  • MOIN schrieb:
    Das 795 möchte ein *.FPL haben. ALso mal gestöbert. Skydemon exportiert FPL, ist aber leider inkompatibel.. Es werden keine Waypoints übergeben, also nur eine kerzengerade Linie zwischen Start und Landelokation. Alles dazwischen -- >Fehlanzeige
    Ich habe das gerade mal mit Foreflight ausprobiert. Eine relativ sinnfreie Route mit ein paar Wegpunkten gebaut und diese dann per "Teilen" an mich selbst per Email gesendet. Die in der Mail enthaltene .fpl Datei dann in Foreflight kopiert und läuft, siehe Bild. Funktioniert tadellos, die Informationen stecken also im Datensatz drin. Inhaltlich also alles da. Vielleicht ein Problem auf der anderen Seite?

    Thomas

    PS. eine .gpx Datei wird von SD auch noch ausgeworfen, vielleicht funktioniert die ja besser bei Garmin.

    PPS. Hab gerade noch mal in den .fpl Datensatz geschaut, da steht eigentlich alle drin. Hier ein Auszug:

    http://www8.garmin.com/xmlschemas/FlightPlan/v1">

      <created>2019-02-18T08:22:32Z</created>

      <waypoint-table>

        <waypoint>

          <identifier>MISC1</identifier>

          <type>USER WAYPOINT</type>

          <country-code />

          <lat>54.207000</lat>

          <lon>10.050210</lon>

          <comment />

        </waypoint>

      usw.


  • Hm, vergleich hinkt was. Wenn ich die fpl datei aus Skydemon zurücklese nach Skydemon, dann finktioniert das auch. Das hilft aber nox wenn das 795 die Datei nicht korrekt übersetzt und nur ne gerade lonie aus einem Flugplan mit 4 Wegpunkten macht.

    und um es nochmal zu erklären, mir ist klar das ich nicht direkt mittela externem Programm auf das 795 komme sondern eine SD Karte nehmen muss.

    Also abhaken! 

    Zweiter Teil meiner Frage war aber, gibt es eine Möglichkeit direkt aus dem iPad heraus mittels Air Navigation Pro oder Skydemon oder Sky Map oder tüddeldü Moving map, ein NMEA Protokoll mittels serialport 4800 Baud zu erhalten? Ich brauche das für eine xternes Gerät das nir mittels Serieller Schnittstelle und auch nur 4800 Baud arbeitet.

    ich weis das es diese Lösung gäbe

    Sky Map —> iCFly —> Gerät. Mir gefällt aber Sky Map nicht so dolle.....und ich möchte nicht unbedingt ein ICFly kaufen müssen.

  • Hallo MOIN,

    >
    > gibt es eine Möglichkeit direkt aus dem iPad heraus mittels Air Navigation
    > Pro oder Skydemon oder Sky Map oder tüddeldü Moving map, ein NMEA
    > Protokoll mittels serialport 4800 Baud zu erhalten?
    >

    Die Frage ist: _welche_ Daten benötigst Du denn aus dem Tablet im NMEA Format?

    Nur die GPS Position oder den Routenplan um den Autopiloten ansteuern zu können?

    Für "nur die GPS Position" würde ich den Aufwand nicht treiben...


    BlueSky9

  • https://forums.flyer.co.uk/viewtopic.php?t=81326

    Hier wird dein erstes Problem inclusive Lösung ausführlich diskutiert. Vielleicht hilfreich. Die App heißt Inavcalc im Appstore. 

    Thomas

  • Ich benutze Skydemon zur Planung, exportiere den Flug mittels " SAve as" auf eine Speicherkarte und

    importiere dann die Strecke ins 795 ! Klappt problemlos mit allen Waypoints.

    Als Export-Format mußt du in Skydemoan aber  " Garmin Fligphtplan " anwählen !!


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.8 %
gleich viel
29 %
mehr
17.2 %
Stimmen: 186 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 42 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 40 Gäste.


Mitglieder online:
HSV  skyfool 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS