Fehler bei f.u.n.k.e. ATR 833

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hugo schrieb:
    Ich würde eher erwarten, dass ich eine kleines Dankeschön für meine Mühen (Ausbau, Einschicken mit Papierkram, Einbau mit Test. etc ) bekomme anstelle eine Rechnung?!
    Ach damit kann ich leben, mit den mir entstandenen Kosten von rund 30 Euro ebenfalls, nur über die Rechnung die ich bekommen habe ärgere ich mich zumindest im Moment schon.
  • Moin,

    so die Sache ist geklärt, der Fehlerteufel hatte bei Funke zugeschlagen, es kostet nichts.

    Stefan

  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 3 Jahre.
  • Moin, ich habe ein ATR833S auch mit einem komischen Fehler..... Wenn ich Primär Frequenz 118.205 und Sekundä Frequenz 123 525 gerastet habe, verstehe ich bei DW die Sekundär überhaupt nicht.... Tausche ich die Frequenzen, verstehen ich die 123 525 super klar. 

    So ein ähnlicher Fehler war in einer technischen Mitteilung beschrieben.....allerdings nicht bei meinem Softwarestand....mein Funkgerät ist jetzt bei Funke....ich bin mal gespannt wie lange es dauert und was es kostet. 

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
84.6 %
Nein
15.4 %
Stimmen: 254 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 48 Besucher online, davon 2 Mitglieder und 46 Gäste.


Mitglieder online:
Munber2002  b3nn0 

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: EasyVFR