Skydemon; Setting

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Ich würde meinen, dass SD dafür keinen Input hat.

  • Das hieße SD zieht die Höhe immer aus dem GPS? Ist das nicht viel zu ungenau? 

  • +/- 3m..... Ich denke das ist genau genug für uns Hobbyflieger. Automatisch landen kann man damit dann nicht.. :-)

  • Hallo,

    >
    > +/- 3m..... Ich denke das ist genau genug für uns Hobbyflieger.
    >

    +/- 3m sind cool  :)
    Aber ich denke, das wäre so mit das Genaueste, was man (ohne zusätzliche Messungen)
    aus dem System rausbekommen könnte, oder?

    Die vertikalen Abweichungen der 08/15 Tablet GPS Empfänger dürften _deutlich_ größer sein.

    Dazu kommt immer noch die Frage, wie gut oder genau dann die interne Geoid-Korrektur
    der Empfänger und der Positions-Bestimmungs-Routinen ist.

    Bei 08/15 Tablets würde ich für die Höhenbestimmung im metallumwobenen Wackel-Cockpit
    eher mal +-50-100ft als GPS Höhengenauigkeit ansehen, oder?!
    (ist nur so aus dem Bauch heraus)

    EasyVFR hat die Möglichkeit, direkt mit einem Knopf die GPS Höhe auf die
    nach QNH am Höhenmesser ablesbare Flughöhe zu korrigieren.
    (die QNH Höhe ist ja unterhalb der Transition Altitude unser aller Referenz,
     auch für die Luftraumhöhen ;-)

    Aber afaik beziehen (fast?) alle Apps die Höhe lediglich aus den GPS Daten, oder?

    Für das Auslesen eines geräteinternen Barometers müsste ja dann am Tablet
    selbst (oder in der App) noch eine QNH Korrektur vorgesehen sein... Ansonsten gäbe es nur FlightLevel  ;-))

    BlueSky9


  • Bei uns im Norden sind es eher 30-50 m Ungenauigkeit wegen der flachen Winkel und es sind immer absolute Höhen, nie die QNH korrigierten. Insofern sind Sky-Map/FlyMap/SD ... Höhenangaben im Moving Map Bereich ohne dezidierte Hardware wie IC Fly oder iLevil von der Position her richtig wenn integriertes GPS verwendet wird, aber in der Höhe eher nur zufällig. Am Wochenende war ich barometrisch in 2.600 ft über der CTR Paderborn, mein Skymap auf dem Händie zeigte 2.400 in der CTR an.

    NICHTWISSEN AN: wenn ich in Skymap auf das externe Ilevil schalte, kriege ich die richtigen barometrischen Werte und externes GPS und ADS-B in. Ich kenne SD zu wenig und wüsste nicht, ob man dort neben internem GPS auch interne Höhe einstellen kann.

    NICHTWISSEN AUS

  • Moin,

    soweit ich SD überblicke, wird die Höhe grundsätzlich über ein GPS Signal ermittelt. Das wiederum kann auch von externen Geräten stammen. Barometrische Sensoren, die ggfs. in der Hardware vorhanden sind, werden also nicht abgefragt. Die Qualität des angezeigten Höhenwertes wird über eine Farbcodierung signalisiert:



  • Chris_EDNC schrieb:
    Beim naechsten Flug Flightradar24 starten und schauen, ob man sich sieht. Live geht das immer, um sich nach dem Flug zu sehen, muss der Flieger dort irgendwie registriert sein (wer′s braucht...).
    Meines Wissens hat dich Flight Radar24 immer auf dem Schirm, bis eine Woche nach dem Flug. Ohne Registrierung. Ist jedenfalls bei mir so.

    Gerd

  • Hi Gerd

    Ich sehe meine Fluege nicht, nur live. Finde ich auch gut so, geht schliesslich keinen was an, wo ich rumkurve...

    Chris

  • Muss mich nun erst mal mit dem TRX 1500 in der Praxis vertraut machen.

    Ich Anfänger (diesbezüglich) hatte gestern im Flug ein Target am Bildschirm, welches sich rasant näherte und exakt meine Position kreuzte. Dauerte etwas, bis ich den Airliner hoch über mir sah. Hätte das annähernde Flugzeug gleich mit dem Drehknopf ins Visier nehmen sollen, anstatt nervös nach draußen zu gucken.

  • sozusagen schrieb:
    Muss mich nun erst mal mit dem TRX 1500 in der Praxis vertraut machen
    Hi sozusagen,

    ich bin auch gerade dabei, mein TRX1500 kennenzulernen. Hast du mal probiert per TRX Tool einen Empfangstest auf dem Boden auszuführen? Ich kann als Testresultat einen Haken sehen bei "ADSB" und bei "MoS" (Mode S). Bei "FLARM" ist bei mir kein Haken zu sehen. Es würde mich interessieren wie das bei dir aussieht. (Ich frage mich nämlich, ob der fehlende Haken daran liegt, dass in dem Moment eben kein FLARM Flieger in der Nähe ist, oder ob es ein Problem mit meiner FLARM Antenne gibt.)

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Seid Ihr aufgrund von Corona im Jahr 2020 mehr oder weniger geflogen als im Jahr zuvor?

weniger
53.8 %
gleich viel
29 %
mehr
17.2 %
Stimmen: 186 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 44 Besucher online, davon 3 Mitglieder und 41 Gäste.


Mitglieder online:
b3nn0  Higgy  Steffen_E 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS