CO-Warngerät

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Der Ei208D Kohlenmonoxid Melder ist das weiterentwickelte Nachfolgemodell des bereits sehr erfolgreichen Ei207D. Die wesentlichsten Unterschiede zum Vorängermodell liegen in der deutlich erhöhten Sensor-Lebensdauer, sowie der fest verbauten Lithiumbatterie, welche das Gerät über dessen gesamte Lebensdauer mit Strom versorgt.

    Diese Sensoren funktionieren elektrochemisch. Leider ist die Entwicklung weiter als hier von einigen angenommen.

    Die Geräte führen Selbsttests durch. Können vorher auf Funktion abgefragt werden...und ..und...

    ..und besser als gar keinen zu haben, wie immer noch überwiegend üblich

  • Chessy schrieb:

    Der Ei208D Kohlenmonoxid Melder ist das weiterentwickelte Nachfolgemodell des bereits sehr erfolgreichen Ei207D. Die wesentlichsten Unterschiede zum Vorängermodell liegen in der deutlich erhöhten Sensor-Lebensdauer, sowie der fest verbauten Lithiumbatterie, welche das Gerät über dessen gesamte Lebensdauer mit Strom versorgt.

    Diese Sensoren funktionieren elektrochemisch. Leider ist die Entwicklung weiter als hier von einigen angenommen.

    Die Geräte führen Selbsttests durch. Können vorher auf Funktion abgefragt werden...und ..und...

    ..und besser als gar keinen zu haben, wie immer noch überwiegend üblich

    Ja genau! Das ist ja der, den ich auch verwende, oben angegeben habe und onkelmuetze positiv getestet hat.  :-) 
  • Habe dieses Teil von Amazon seit Juli im Einsatz.... funktioniert super und kostet nur 30€...wieso etwas  anderes kaufen?

    httpsw.amazon.de/dp/B010NLSG88/

    Zeigt nach einigen Sekunden an, ob mit oder ohne Heizung mehr CO im Cockpit ist usw. Am besten natürlich wenn der Wert bei 0 bleibt. Es zählt aber schon hoch wenn man 20m im Propwind von einem UL steht. Und wenn die Zelle nach 2 Jahren verbraucht ist (wie bei jedem bezahlbaren co Messer elektrochemisch) schmeiß ich das Ding einfach weg. Natürlich lasse ich das Teil nicht in der prallen Sonne liegen, sondern geschützt. Wenn es das Teil in 2 Jahren noch gibt, kauf ich das wieder. Mir ist ja egal ob das kalibriert ist oder ob der Wert jetzt auf 100ppm genau stimmt. Wenn ich etwas im Cockpit messe bin ich schon mal vorgewarnt und ab 100ppm piept das Teil echt laut, das überhört man nicht.



Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Welche Art von Theorieunterricht würde Dir am ehesten zusagen?

Frontalunterricht
63.3 %
Selbststudium
36.7 %
Stimmen: 270 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 31 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS