LSA Tiefdecker für F-Schlepp mit großer Startleistung?

Forum - Technik & Flugzeuge
  • robfly schrieb:
    Wir Schweizer nehmen es halt wieder mal genau. Weil es "der Flieger" heisst, sagen wir "der" AC4 oder "der" PC24, usw. ;-)
    Ihr mit Eurem Schwizerdütsch. ;-)

    Nur mal als Beispiel, wie es bei uns läuft:

    • Es heißt DAS Segelschiff.
    • Alexander von Humboldt war ein Kerl, also "DER".
    • Wenn man aber von dem Segelschiff mit dem Namen spricht, heißt es immer DIE Alexander von Humboldt.

    Schiffe und Flugzeuge haben bei uns immer die weibliche Anrede.

  • cbk schrieb:
    Schiffe und Flugzeuge haben bei uns immer die weibliche Anrede.
    Stimmt so nicht. Im Deutschen geht es ziemlich unlogisch. Meistens stimmt der weibliche Artikel, aber es gibt eben auch Ausnahmen, zB. DER Scheibe-Falke SF 25 (Motorsegler), DER ULF2 (UL), 

  • Naja... die SF25 ist bei uns Gang und Gäbe (was für ein hässliches Wort nach der neuen deutschen Rechtschreibung)

  • TobiasM schrieb:
    Gang und Gäbe
    meinst du mit häßlich die Groß- oder Kleinschreibung?

    Wenn ich mich nicht irre, wird das laut Duden gang und gäbe geschrieben

    oder meinst du die SF ;))

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wären Rettungsgeräte keine Pflicht mehr, würdet Ihr Euer UL trotzdem mit einem ausstatten?

Ja
79.5 %
Nein
20.5 %
Stimmen: 117 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 43 Besucher online.

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS