ADS-B Empfänger Stratux

Forum - Technik & Flugzeuge
  • TomBric schrieb:
    Freue mich auf Feedback.
    Habe mir das angeschaut.
    schön gemacht
  • Toll gemacht. Damit hat sich der Stratux zu einem respektablen Situation Awareness Tool gemausert. Wenn jetzt noch Speed und eine Radarspur gezeigt würden wäre es für mich perfekt. LG Leichtmetall 

  • michael.funcke schrieb:
    Hi, ich versuche gerade meinen neuen Stratux auf Sky-Map zum Laufen zu kriegen. Auf der Stratux-Seite sehe ich, dass Ziele empfangen werden.
    Folgendes gebe ich bei Sky-Map ein:

    FLARM/ADSB Verkehr anzeigen = on
    Wireless Interface configuration/WLAN aktivieren = on
    Wireless Interface configuration/IP Address = UDP
    Wireless Interface configuration/Port = 4000
    Wireless Interface configuration/Password = [leer gelassen]

    Leider bekomme ich dauerhaft die Fehelermeldung "No Traffic Data!". Gleiches, wenn ich, wie von Neu geschrieben, folgendes einsetze:

    Wireless Interface configuration/IP Address = UDP:4000

    Was mache ich falsch?
    Moin!

    Das Problem mit Sky-Map (iOS Version) hatte ich auch.

    Folgende Einstellung haben dann aber funktioniert:

    iPad

    Flugmodus: AUS

    WLAN: stratux

    Sky-Map Setup:

    FLARM/ADSB/AHRS/GPS CONFIGURATION

    Wireless Interface Setup:

    WLAN aktivieren: AN

    IP Adress: UDP

    Port: 4000

    GPS Daten anstatt internem GPS verwenden: AN

    FLARM/ADSB Verkehr anzeigen: AN

    STRATUX Settings:

    GDL90 MSL: AN

    Hinweis: ohne Satelliten-Fix, keine Funktion!

    Grüße

    Willi

  • Hallo,

    ich habe mir das Radar Flarm Image mal angesehen.

    Funktioniert ganz fluffig außer, das das mit dem Sound (also Warnton bei neuem Traffic) höre ich nicht.

    Hast du schon mal dran gedacht eine Sprachausgabe einzubauen? Also sowas wie

    "Traffic bei 10 Uhr mit 2400 Meter Abstand in 300 ft höhe"

    Jörg

  • Hallo zusammen,

    danke fürs Feedback.

    @Leichtmetall:   Geschwindigkeit ist kein Problem, baue ich ein. Radarspur ist aufwändiger, mal schauen.

    @dg2gjk:   Im aktuellen Image ist noch ein kleiner Fehler, Warnton fehlt, neues Release gibt′s am Wochenende. Sprachausgabe geht grundsätzlich, bin aber skeptisch, ob das bei den üblicherweise vollen Funkfrequenzen nicht zu überladen wird. Ich nehme es in die Issue-Liste auf.

    Viele Grüße

    Thomas

  • Thomas, eine knappe Sprachausgabe wäre der Hit, weil man dann auch ohne Integrationsheckmeck (flymap) über Traffic informiert würde. Ich fänds sehr gut, wenn das ginge.

    Gruss

    Piet

  • TomBric schrieb:

    Freue mich auf Feedback.

    Hallo Thomas!

    Schön gemacht!

    Leider habe ich zu wenig Ahnung von der Programmierung, daher kann ich nur

    ein "ich wünsch mir was ;-)" äußern:

    Da ich meine EFB-Darstellung nicht überladen möchte, wäre die Darstellung auf einem der im Handel erhältlichen

    Displays (ATD57, V3(+), V4(+) usw. ) eine schöne Alternative, wenn ein RS232 Signal im Flarm Protokoll oder Garmin TIS

    realisierbar wäre.

    Oder als Selbstbauvariante, ein kleines Touchscreen TFT/LCD o.ä. Display für ein 57mm Einbauloch mit der Radarbilddarstellung.

    Grüße

    Willi

  • Willi schrieb:
    Oder als Selbstbauvariante, ein kleines Touchscreen TFT/LCD o.ä. Display für ein 57mm Einbauloch mit der
    Naja mal eben ein Selbstbau ??????

    ich habe mir das vor ca 5 Wochen überlegt das mal zu machen.
    Denke nächstes Frühjar ist es fertig.  57mm Rund
    Kann koppeln über Wifi oder Bluetooh oder CanBus oder IC2 oder RS234
    Programierung mal kurz zusammengestellt.
    Und Funktioniert. ( Auf den Tischbetrieb )
    Aber fertig,...............  mache das ja wenn ich Lust habe.
    Ziel ist Anfang 2020




  • Hallo,


    >
    > ...wäre die Darstellung auf einem der im Handel erhältlichen
    > Displays (ATD57, V3(+), V4(+) usw. ) eine schöne Alternative,
    > wenn ein RS232 Signal im Flarm Protokoll...
    > ...realisierbar wäre.
    >

    Das wäre Spitzenklasse!!

    Es gibt am Markt schon ein paar sehr gute FLARM Traffic Displays.










    Über das Protokoll funktionieren FLARM und ADS-B Positionstargets
    sowie ungerichtete "nur Mode-S / C" Targets (grobe Entfernung als Kringel)


    Könnte man diese Displays verwenden, wäre das super.


    BlueSky9

  • Guten Morgen allerseits,

    ich kann den Wunsch nach einem separaten Instrument mit einer „Radardarstellung“ nicht verstehen. Heute hat doch jedes UL ein Navi mit einer moving map im Cockpit, auf dem sich die Verkehrssituation hervorragend darstellen lässt. Darüber hinaus hat mein Navi (Skydemon) eine radarscreenähnliche Darstellung unten rechts im Display, die sich durch einen einfachen Touch vergrößert.

    Vielleicht bin ich aber auch nur „blind“ und sehe den Vorteil der separaten Darstellung gerade nicht. Bitte erhellt mich!

    Eric

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
84.1 %
Nein
15.9 %
Stimmen: 227 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 47 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS