Steckertyp alte Zündbox ?

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallo,

    weiß jemand, wie das Stecker/Buchse-System an der ALTEN Rotax/Ducati Zündbox heißt?

    Ich meine die Einzel-Steckverbindungen, die mit einem Transparenten Gummi/Kunststoffschlauch ummantelt sind und aus einem konischen, verzinkten Stecker und einer vergoldeten Federkontakt-Buchse bestehen.

    Würde gerne herausfinden, ob man die kaufen und ggf. austauschen kann; ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob die Verbindungen bei unserer alten Zündung noch gut und sicher halten, außerdem wird die Ummantelung marode ....

    Grüße, Matthias

  • meinst du 3,9 mm Japanstecker ?

    hier zu Kaufen.

    https://www.carmo.nl/index.php?main_page=product_info&products_id=2324&zenid=7dra73ffqvbi637pfhcn9tm9c4

    Lieferung ist Schnell.  Habe auch paar zu Hause.

  • Super, die Boxen gehen sowieso zu Carmo !

    Wenn ich dann (Zündspulenseitig) Kontakte wechseln möchte, brauche i da eine spezielle Quetschzange ?

    Habe leider keine Erfahrung mit Quetschkontakten, bin eher der Löter...

    Danke, Matthias

  • Hallo hmuck,

    sind diese gemeint?


    Dann ist eine Krimpzange angesagt.

    Es gibt welche mit Wechselbacken, das ist durchaus praktisch.


    Mal so als Beispiel.

    Gruss


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
81.6 %
Nein
18.4 %
Stimmen: 147 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 64 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS