ADS-B-IN mit 12 gramm "leicht" gemacht

Forum - Technik & Flugzeuge
  • @BlueSky9 und @forester,

    kann es sein, dass Ihr beide aneinander vorbei redet? Bluesky redet vom "Sehen" im Sinne von "Empfangen" im Gegensatz vom "Gesehenwerden" (Senden), während forester vom "Sehen" auf ′nem Display im Gegensatz zum "Hören" (schlicht über Lautsprecher) zu reden scheint.

    Nur mal so... ;-)

    Gruß Lucky

  • Hmm, Ich glaube wir verstehen uns schon richtig.

    Mir reicht es FLARM zu empfangen, damit ich vor Segelfliegern gewarnt werde. FLARM zu senden damit eine Segelflieger vor mir gewarnt wird, ist natürlich auch super. Aber Ausweichen muss ja eh der Flieger mit laufendem Motor, also ich.

    FLARM zu senden ist auch super, aber eben teuer.

  • Gibt es überhaupt Geräte die FLARM nur empfangen können?

  • @forester

    Stratux sieht gut aus, das muss ich über Winter mal ausprobieren!

    ADS-B in auf 978 MHz ist im Moment noch nicht notwendig, könnte aber in Zukunft interessant sein.

    Gruß,
    Roman.

  • Sicher "muss" der Segler nicht ausweichen. Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass der Pilot das SEHR gerne und bereitwillig tun wuerde, wenn noetig!

    Chris

  • @Smackopa

    Bei UAT 978Mhz tut sich was:

    UK UAT trial from uAvionix and Skydemon

    Smackopa schrieb:
    ADS-B in auf 978 MHz ist im Moment noch nicht notwendig, könnte aber in Zukunft interessant sein.
  • Smackopa schrieb:

    ADS-B in auf 978 MHz ist im Moment noch nicht notwendig, könnte aber in Zukunft interessant sein.

    Aber ist nicht diese Frequenz in DE für militärische Zwecke blockiert?


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Zieht Ihr im Zuge der Gewichtserhöhung auf 600 kg MTOW den Kauf eines neuen ULs in Erwägung?

Nein
47.3 %
Ja
35.8 %
Vielleicht
16.8 %
Stimmen: 226 | Diskussion (59)
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 9 Besucher online, davon 1 Mitglied und 8 Gäste.


Mitglieder online:
Chris_EDNC 

Anzeige: VFR Sprechfunk Simulator


Anzeige: Pocket FMS