912 springt nicht an

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Wenn es kalt ist, dann ist ein Starten mit nur einem Zündkreis sanfter. Habe diesen Tip von der Werft vor Ort und mache es seit Jahren so. Der Motor schlägt viel weniger zurück.

    bb

    hei

  • VToman schrieb:
    - Der Ausschaltentest der einzelnen Zündkreisen kurz vor dem Abflugstart ist nur zum Teil aussagekräftig (wenn ein Zündkreis- eine Steuerbox bei niedrigem Drehzahl nicht funktioniert, kann der sich aber bei höheren Drehzahl zuschalten- Funken geben so, dass man ab 3000 1/min keine Störung feststellt).
    ... das ist zum Teil richtig - aber:

    der "Magnetcheck" wird grundsätzlich bei 4000 1/min durchgeführt und man kann feststellen ob jeder Zündkreis arbeitet oder nicht.

    Was aber wichtiger ist, ist die Differenz der Drehzahl, wenn die Zündkreise ausgeschaltet werden.

    Vertausch doch mal zum Versuch 2 untere Kerzenstecker. Das passiert häufig bei einer Wartung, wenn die Kerzen herausgeschraubt waren und die gelben Bandarolen mit der Zylinderbezeichnung nicht mehr lesbar sind.

    __________________________________
    Viele Grüße vom Bodenpersonal
    Ralf

Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Sendet Ihr ADS-B und/oder FLARM?

Ja
81.6 %
Nein
18.4 %
Stimmen: 147 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 52 Besucher online.

Anzeige: ULPower Aero Engines Anzeige: Pocket FMS