Propeller Schlagkantenschutz (Tape)

Forum - Technik & Flugzeuge
  • Hallole,

    weiss einer, oder auch eine (Gender korrekt :-)), wo ich Tape für den Schlagkantenschutz am Prop herbekomme?

    Gruss..Heiko

  • Hallo Heiko,

    schau mal unter Junkers Profly ... Propeller/Zubehör ... Kantenschutz

    Gruß Biggles

  • Hallo Heiko,

    bei AutoGyro in Hildesheim bekommt man das auch.

    Viele Grüße Marina

  • Nimm das von Skytape.de.  Hab schon verschiedentlich davon hier berichtet. Suche mal benutzen.

    LG

    Carlson

  • Mein Hangarnachbar hat den Tape abgenommen und es sind zahlreiche Splitter der Vorderkante mit runtergekommen. Es war also nicht ein Schutz sondern nur eine Windel die die Teile am selben Ort lässt.

  • Werner1966 schrieb:
    Mein Hangarnachbar hat den Tape abgenommen und es sind zahlreiche Splitter der Vorderkante mit runtergekommen. Es war also nicht ein Schutz sondern nur eine Windel die die Teile am selben Ort lässt.
    Ja, genau das kann mit dem "billigem" Zeugs passieren. Bei dem Skytape ist das anders. Hat man mir zwar das mal erklärt, habs aber vergessen, warum das hier anders ist. Grundsätzlich hilft es aber bei immer bei Regen, Hagel etc. Steinchen sind auch kein Problem, auch ohne dass es "darunter" zu Schäden kommt. Hab über Jahre intensiv getestet, die Ergebnisse sind eindeutig. ...Und, was auch nicht unwichtig ist, die Leistung bleibt gleich. Aber klebt ruhig drauf was ihr für richtig haltet.... und wenns ne "Windel" ist;-)

    Grüße!

    Carlson

  • Ich kann Carlsons Worte nur bestätigen. Das Zeug ist erste Sahne !

    Wir haben das mal von einem alten Propellerblatt abgezogen, nach ca. 5 Jahren Einsatz. Die Kanten waren völlig unbeschädigt und es ging leicht und an einem Stück ab.

    Bei einem neuemn Blatt bin ich einmal durch einen leichten Regen geflogen. Danach und bei weiteren Flügen, insges. ca. 10 Std. ohne dieses Tape, waren am Prop schon deutliche Anfangsmacken zu sehen.

    Gerade wenn man so eine weiche Composit-Latte fliegt, muss man einen guten Schutz draufhaben. Das von Carlson erwähnte Tape ist ein guter SCHUTZ.

  • Achtung: Zwischen diesen beiden Beiträgen liegen mehr als 3 Jahre.
  • Hallo, ich bin auf der Suche nach dem skytape, allerdings finde ich dieses nirgends und die Email Adressen scheinen auch nicht mehr zu funktionieren. Hat jemand nen Tipp wo ich das beziehen kann? 

    VG Stefan 

  • Moin,

    ruf doch mal bei der Firma an die es vertrieben hat, die gibts anscheinend noch.

    02151/974356 und 02151/3526717

  • Nachdem wir verschiedene Produkte ausprobiert hatten und die im Regen immer wieder zerbröselt sind, fahren (fliegen) wir damit seit ~1 Jahr ohne Probleme:  3M Tape 8671HS  (aufgebracht auf Neuform-Prop).

    Aufgrund der geringen Menge, die man braucht, ist es besser bei Amazon (o.ä.) sich ein paar Meter davon zu kaufen. Die Originalrolle von 3M ist doch etwas teuer. Das Zeug ist Profimaterial und bisher absolut robust.

    https://www.3m.com/3M/en_US/company-us/all-3m-products/~/3M-Polyurethane-Protective-Tape-8671HS/?N=5002385+3292668434&rt=rud

    Über das Verhalten beim Abziehen/Entfernen kann ich noch nichts sagen. Kann mir aber nicht vorstellen, daß es den halben Prop mit runterzieht.

    Beim nächsten Prop würde ich gleich die Version mit Metallkante nehmen.


Jetzt anmelden

Passwort vergessen

Umfrage Archiv

Wie häufig haltet Ihr die Halbkreisflugregel ein?

Eher häufig!
35.7 %
Immer!
31 %
Hin und wieder!
16.5 %
Nie!
9.4 %
Eher selten!
7.5 %
Stimmen: 255 | Diskussion
Anzeige: Roland Aircraft
Statistik Alle Mitglieder

Aktuell sind 14 Besucher online.

Anzeige: EasyVFR